Watford wird Danny Welbeck erlauben, den Verein kostenlos zu verlassen. 

0

Watford hat angekündigt, den Vertrag von Danny Welbeck zerrissen zu haben, damit der Stürmer den Verein mit einem kostenlosen Transfer verlassen kann.

Der ehemalige englische Nationalspieler gehörte zu den bestverdienenden in der Vicarage Road und nahm in der Region 100.000 Pfund pro Woche mit nach Hause. Der Verein hat ihm erlaubt, ohne Gebühr abzureisen.

Die Premier League und die EFL können bis zum 16. Oktober Geschäfte tätigen, und die kostenlose Verfügbarkeit von Welbeck könnte hochkarätige Teams anziehen.

Welbeck war eine beliebte Persönlichkeit in Watford, aber der Verein erkannte die Anziehungskraft, seine Karriere in der Premier League fortzusetzen.

Er spielte eine wichtige Rolle gegen Ende der letzten Saison, als Watford innerhalb eines Schnurrbartes zum Überleben der Spitzenklasse kam.

In einer 39-Wörter-Erklärung auf der Watford-Website heißt es: „Watford FC bestätigt, dass eine Vereinbarung getroffen wurde, die es Danny Welbeck ermöglicht, kostenlos zu wechseln.

‘Welbeck spielte in der vergangenen Saison 20 Mal für die Hornets und erzielte drei Tore. Wir wünschen Danny für die Zukunft viel Erfolg. ‘

Der frühere Stürmer von Arsenal und Manchester United hat in den letzten Wochen das Interesse von Leuten wie Southampton und Crystal Palace geweckt.

Er erzielte in der vergangenen Saison zwei Tore in 18 Premier League-Spielen und musste in dieser Saison noch für Watford in der Meisterschaft spielen. .

Share.

Comments are closed.