Press "Enter" to skip to content

Tyson Furys Vater John arbeitet für 35 Stunden pro Stunde für den Gemeinderat, während er Unkraut ausgräbt, um Morecambe schön zu halten.

STOLZ Tyson Fury hatte einen frechen Knall bei seinem Vater, nachdem er ein Video gepostet hatte, in dem er mit dem Gemeinderat zusammengearbeitet hatte, um “Morecambe schön zu halten”.

Der WBC-Champion hat auf Twitter ein Video hochgeladen, in dem er Unkraut ausgräbt, und scherzte, er würde seinem Vater 35 Pence für seine Bemühungen zahlen, was der örtlichen Wohltätigkeitsorganisation Alley Champions half.

Komm schon Papa !!! @LancasterCC pic.twitter.com/7jf36uoh8G

Tyson sagte: “Weiter, Papa, er arbeitet für den Gemeinderat. Alley Champions sind wir.

“Mach weiter, Papa, leg deinen Rücken hinein, mein Sohn. Komm schon, ich bezahle dich hier, 35 Pence pro Stunde.”

Alley Champions wurde gegründet, um Gemeinschaftsräume zu verwandeln.

Ein Mitglied sagte: “Wir möchten Morecambe einfach schön halten.”

Fury – der größte Verdiener des Boxens im letzten Jahr – hat selbst eine Kampagne gestartet, um den Müll in Lancaster zu bekämpfen.

Der ungeschlagene Champion, der in einem Trilogie-Kampf gegen den 34-jährigen Deontay Wilder verpflichtet ist, gründete auch die “Tyson Fury Foundation”.

Er möchte in Morecambe Box-, Fußball- und Rugby-Einrichtungen schaffen.

Tolle Neuigkeiten Ich habe es über die Linie gebracht. In Morecambe wird bald eine neue Box-, Fußball- und Rugby-Anlage eröffnet, die Tyson Fury Foundation, die der nächsten Tyson Fury oder dem nächsten @waynerooney die Chance gibt, die wir hatten. In Kürze wird es Sponsoring geben. #united #morecambe #uk @shrimpsofficial @scottmctominay @morecambegolfclub

Ein Beitrag von Tyson Fury (@ gypsyking101) am 6. August 2020 um 12:00 Uhr PDT

Fury lebt in einem Haus mit fünf Betten und vier Badezimmern, das laut Zoopla einen Wert von rund 550.000 Pfund hat.

Im Haus der Familie gibt es Verbindungen zu dem Beruf, für den er in die Geschichte eingehen wird.

Direkt neben einer Glassäule mit den vielen Gürteln, die das Schwergewicht in seiner Karriere gewonnen hat, ist ein gerahmtes Bild von ihm nach seinem Sieg gegen Wladimir Klitschko an der Wand zu sehen.