Tyson Fury behauptet, Frau Paris würde seine Boxrivalen nach anstrengenden täglichen Instagram-Workouts übertreffen

0

TYSON FURY hat behauptet, seine Frau Paris würde seine Boxrivalen nach ihren Auftritten in ihren anstrengenden Instagram-Workouts übertreffen.

Das Paar hat Massenlob dafür verdient, dass es das Land mit seinen täglichen Sitzungen um 9 Uhr morgens fit und gesund hält.

Aber der Zigeunerkönig nahm letzten Samstag einen seltenen Tag frei und ließ Paris allein durch das Schweißfest.

Tyson gab zu, dass sein Ruhetag bedeutete, dass seine Frau jetzt der Fitness-Meister der Familie war, als er sagte: „Sie ist fitter als ich und übertrifft mich jetzt, ich habe ein Monster erschaffen.“

Und 6ft 9in WBC Schwergewichtskönig bekräftigte im Training am Freitag, dass Paris in einer so guten Verfassung ist, dass sie seine Boxrivalen übertreffen kann.

Er sagte: „Es geht Paris gut. machst gut.

“Ich werde dich danach in einen CrossFit-Wettbewerb einbinden. Nach der Sperrung werde ich Paris in eine CrossFit-Komposition einbinden.”

Paris antwortet dann: „Oh ja? Mit Leuten, die tatsächlich fit sind und mich beschämen werden. “

Du bist fit wie eine Geige. Ehrlich gesagt, würden Sie viele Boxer überholen

Aber Tyson schlug schnell zurück und sagte: “Du bist fit, du bist fit wie eine Geige. Ehrlich gesagt, du würdest viele Boxer überarbeiten, sie würde viele Boxer überarbeiten.

“Sie ist fit wie eine Geige, du bist fit, Paris, das sage ich dir! In sechs bis sieben Wochen bist du unglaublich fit geworden. “

Die Nachricht von Fury war die letzte Ausgrabung an seine Boxrivalen, nachdem er eine prickelnde Nachricht an die Männer gesendet hatte, die sich anstellten, um sich ihm zu stellen, sobald die Sperre aufgehoben wurde.

Nachdem der WBC-König am Mittwoch vier Übungssätze beendet hatte, brüllte er: “Ich halte mich bereit, immer bereit für einen Krieg … Wir sind Spartaner!”

Der ungeschlagene 31-Jährige nutzt den Kriegsschrei aus Hollywoods Actionfilm 300, kurz bevor er zu Kämpfen aufbricht.

Nach 40 atemlosen Minuten und 500 Sit-ups, bevor er mit einem Warm-Down endete, sagte Fury: „Das war ein blendender Kreislauf, Leute.

“Bleib sicher und positiv und motiviert, alle zusammen, wir sind alle zusammen dabei und hoffentlich schaffen wir es auch alle gemeinsam.”

Fury nannte Joshua kürzlich ein “großes kuscheliges Baby”, als er seinen Rivalen erneut ausgrub.

Share.

Comments are closed.