Tom Brady leidet unter einer Fehlfunktion der Garderobe, da die Hosen während des Wohltätigkeitsspiels von Tiger Woods gespalten wurden

0

Tom Brady musste auf dem Golfplatz eine peinliche Tortur durchstehen, nachdem sich seine Hose getrennt hatte.

Der NFL-Star nimmt an einem Wohltätigkeitsspiel zusammen mit seiner Quarterback-Ikone Peyton Manning sowie den Golflegenden Tiger Woods und Phil Mickelson teil.

Brady bückte sich, um seinen Ball aufzunehmen, nachdem er einen Put versenkt hatte, sah aber, dass seine Hose nachgab.

Glücklicherweise enthüllte die Träne nicht alles, aber es war immer noch eine Episode, auf die er verzichten konnte.

Brady beendete seine 20-jährige Zusammenarbeit mit den New England Patriots bereits im März.

Der 42-Jährige unterschrieb bei den Tampa Bay Buccaneers, nachdem er in Foxbrough sechs Super Bowls gewonnen hatte.

Brady hat mehr Super Bowl-Auftritte als jeder andere Spieler in der Geschichte und steht nach Drew Brees auf der Liste aller Zeiten für Touchdown-Pässe und Passing Yards an zweiter Stelle.

Der erfahrene Quarterback war die 199. Wahl im Entwurf von 2000, hatte aber eine glorreiche Karriere und hat bereits von seiner Aufregung auf dem Weg nach Florida gesprochen.

Im März sagte er: „Aufgeregt, bescheiden und hungrig… wenn ich etwas über Fußball gelernt habe, ist es, dass es niemanden interessiert, was Sie letztes Jahr oder im Jahr zuvor getan haben… Sie verdienen das Vertrauen und den Respekt der Menschen in Ihrer Umgebung durch Ihre Engagement jeden Tag.

“Ich beginne eine neue Fußballreise und bin den @buccaneers dankbar, dass sie mir die Möglichkeit gegeben haben, das zu tun, was ich gerne tue.

„Ich freue mich darauf, all meine neuen Teamkollegen und Trainer zu treffen und ihnen zu beweisen, dass sie an mich glauben und mir vertrauen können. Ich habe immer geglaubt, dass gut gemacht besser ist als gut gesagt, also werde ich nicht viel mehr sagen – ich ‘ Ich mache mich einfach an die Arbeit! “

Share.

Comments are closed.