Press "Enter" to skip to content

Solskjaer fordert Man Utd nachdrücklich auf, die europäische Situation optimal zu nutzen

Ole Gunnar Solskjaer will die seltsame Situation in der Europa League optimal nutzen, da Manchester United das Miniturnier mit einem Viertelfinale gegen den FC Kopenhagen eröffnet.

Nach Reisen nach Holland, Serbien, Kasachstan, Belgien und Österreich sind die Roten Teufel in Deutschland angekommen und haben in diesem neuen Achtelfinale nach kontinentalem Besteck gesucht.

Infolge der Coronavirus-Pandemie werden in leeren Stadien in einer hektischen Zeit in Nordrhein-Westfalen einbeinige Krawatten ausgetragen, und United wird am Montagabend in Köln gegen Kopenhagen antreten .

FEATURE: Sancho verpasst einen jungen Engländer im Ausland XI

Der United-Kader muss so lange in einer Blase bleiben, wie er im Wettbewerb bleibt. Solskjaer hofft, dass er bis zum Finale am 21. August vorankommt.

“Ich finde es seltsam und es ist kein Fußball, wie er sein sollte – ich denke, er hat sich ein wenig verändert”, sagte der United-Chef, der 2011 seinen Studienbesuch bei Stale Solbakken in Kopenhagen absolvierte, als er seine Pro-Lizenz machte.

„Das bisschen Leidenschaft und Rand des Spiels fehlt, weil die Fans da sein müssen.

„Aber ich muss unsere Spieler loben. Sie haben die Situation wirklich gut gemeistert und ich weiß, dass unsere Fans es kaum erwarten können, nach Old Trafford zurückzukehren und uns zu unterstützen.

“Wir müssen jetzt nur versuchen, das Beste aus dieser Europa League herauszuholen und hoffentlich so weit wie möglich zu kommen. Deshalb freuen sie sich noch mehr darauf, die Spieler zu sehen.”

Solskjaers Entschlossenheit, seinen ersten Pokal als Trainer zu gewinnen, ist klar, aber das drittplatzierte Premier League-Ergebnis von United und die anschließende Qualifikation für die Champions League haben den Druck leicht verringert.

Solskjaer glaubt, dass diese Saison in der Europa League die Entwicklung seiner Mannschaft unterstützt hat, obwohl jede Saison außerhalb des europäischen Fußballtisches für die Old Trafford-Giganten ein Schlag ins Gesicht ist.

“Wir sind in diese Saison gegangen, weil wir wussten, dass die Europa League eine großartige Chance für uns ist, einen Pokal zu holen und in einem Turnier weit zu kommen”, sagte Solskjaer. „Aber auch um ein paar der Jugendlichen zu pflegen und es war perfekt für uns.

 

„Ich denke, wenn wir in dieser Saison in der Champions League gewesen wären – natürlich wollen wir alle die Champions League sein -, hätte ich wahrscheinlich oder vielleicht nicht die Chance gehabt, so viel wie wir gegen Brandon (Williams) zu spielen haben, Mason (Greenwood) – so viele der jungen Kinder, die jetzt begonnen haben, was fantastische Karrieren werden.

„Auch in der Europa League ging es darum.

„Es geht darum, den Kader zusammenzuhalten, eine Gruppe zu haben, die zusammenarbeitet und den Menschen Chancen gibt. Wenn sie sie nehmen – Brandon wird in einem Viertelfinale in der Europa League spielen.

“Es ist eine großartige Leistung für ihn in dieser Saison und perfekt für uns.”

Williams wird mit einer verletzungsbedingten Abwesenheit von Luke Shaw beginnen, während Phil Jones und Axel Tuanzebe die einzigen anderen Spieler der ersten Mannschaft sind, die ausfallen.

Und Solskjaer muss eine Entscheidung treffen, wenn es um Torhüter geht. Sergio Romero spielt eher in diesem Wettbewerb als David De Gea erster Wahl.