Press "Enter" to skip to content

Sergio Aguero färbt sich die Haare SILBER, während der Stürmer von Man City nach einer Knieoperation kämpft, um vor Saisonende fit zu sein

 

SERGIO AGUERO ist ein lebender Beweis dafür, dass jede Wolke einen Silberstreifen hat.

Der Star aus Manchester City hat einige Zeit damit verbracht, sein Aussehen zu ändern, während er sich von einer Knieoperation erholt hat.

Fotos, die Agueros Partnerin Sofia Calzetti auf Instagram gepostet hatte, zeigten seinen dramatischen neuen Look.

Das argentinische Ass posierte für einen Moment neben der atemberaubenden blonden Schönheit und ihrer neuen französischen Bulldogge.

Alle Augen sollten auf den entzückenden Welpen Capri gerichtet sein, aber Aguero stahl die Show mit seinem neuen silbernen Barnet.

Er entschied sich 2018 für einen ähnlichen Look, bevor Manchester City in einem großen Derby-Kampf gegen den harten Rivalen United antrat.

Es wird jedoch nicht erwartet, dass der Stürmer bald nach seiner Knieverletzung gegen Burnley wieder im Einsatz ist.

Der Stürmer humpelte vor der Halbzeit im Etihad nach einer Herausforderung von Ben Mee.

Er flog nach Barcelona, ​​um Dr. Ramon Cugar zu sehen, und ging sofort unter das Messer.

Stadtchef Pep Guardiola äußerte seine Besorgnis darüber, dass der 32-Jährige für den Rest der Saison außer Gefecht sein könnte.

Aber Aguero versicherte seinen Fans auf Twitter, dass es ihm gut gehe, als er nach der Operation ein Bild aus seinem Krankenhausbett veröffentlichte.

Er schrieb: „Alles lief gut und ich werde bald mit der Genesung beginnen. Ein großes Dankeschön an Dr. Cugar und sein Team – und an Sie alle für Ihre Unterstützung. “