Roy Keane sagt, dass “schändliche” Man Utd “Bluffers” Ole Gunnar Solskjaer seinen Job kosten werden. 

0

Roy Keane sagt, dass die “schändlichen” Spieler von Manchester United Ole Gunnar Solskjaer seinen Job kosten werden.

Die United-Legende Keane bezeichnete die Red Devils-Stars nach ihrem 6: 1-Sieg gegen Tottenham als “Bluffers”.

Keane startete beim 1: 1-Unentschieden von United gegen Spurs in der vergangenen Saison nach der Sperrung des Coronavirus einen berüchtigten Scherz und ist erneut in seine frühere Mannschaft gerissen.

Vor England gegen Wales sagte er zu ITV: „Ich habe es in den letzten 12 Monaten, anderthalb Jahren gesagt, ihre Leistung gegen Spurs war eine Schande.

“Sie haben alle schlechte Tage im Fußball. Einige der Spieler waren eine Schande für das Man United-Abzeichen.

“Zu viele Bluffers und letztendlich werden diese Spieler Ole seinen Job kosten. Die Spieler, die er dort hat – sie haben den vorherigen Manager unter den Bus geworfen. Sie werden Ole dasselbe antun.”

Keanes ehemaliger Teamkollege Patrice Evra war ein Experte in der Berichterstattung von Sky Sports über das Spurs-Spiel und war sichtlich verärgert über die Leistung.

Er sagte: “Sehen Sie das gerade?

“Deshalb möchte ich nicht einmal über dieses Spiel sprechen, weil es eine Katastrophe ist, was gerade passiert.

“Mein Rat an jeden Fan im Moment ist, eine PlayStation zu kaufen, einen Spieler wie Sancho oder sogar Messi zu kaufen und zu spielen. Weil es eine Katastrophe ist.

“Du weißt, ich war ein Spieler, deshalb möchte ich nicht mit einem Spieler weitermachen, aber unsere Verteidigung war schockierend.

“Bailly hatte die Chance anstelle von Lindelof zu spielen und er hat diesen Fehler gemacht. Also weine nicht, wenn du nicht spielst!

“Das ist so naiv. Ich bin am Boden zerstört. Und ich bin eine positive Person. Aber im Moment verstehe ich den Schmerz aller United-Fans, weil niemand in dieser Mannschaft es verdient, zu spielen.”

Share.

Comments are closed.