Ronald Koeman bestätigt, dass Barcelona den Lyoner Angreifer Memphis Depay verpflichten will. 

0

Barcelona-Manager Ronald Koeman hat bestätigt, dass der Verein den Lyoner Angreifer Memphis Depay verpflichten will.

Nachdem sich herausstellte, dass die LaLiga-Mannschaft den niederländischen Angreifer unter Vertrag genommen hatte, sah der französische Klub angeblich umgedreht aus, als er seine besten Spieler in diesem Fenster verkaufte – was die Chance von Depay erhöhte, zu Barcelona zu wechseln.

Koeman, der mit dem 26-Jährigen in der niederländischen Nationalmannschaft zusammengearbeitet hat, erklärte, dass Depay ebenfalls den Wechsel vornehmen möchte, als er den Stürmer vor dem möglichen Wechsel am Transfertermin lobte.

Er sagte: „Wir wollen, dass er nach Barcelona kommt und er will auch kommen. Er ist ein ausgezeichneter Spieler. ‘

Laut El Chringuito hat Lyons Sportdirektor Juninho Pernambucano bestätigt, dass der Deal wieder aufgenommen werden könnte, nachdem eine Vereinbarung mit dem ehemaligen Stürmer von Manchester United und dem spanischen Team getroffen wurde.

Der Bericht zitiert den ehemaligen Lyoner Star und sagt: „Depay hat eine Vereinbarung mit Barcelona. Es ist möglich, dass er morgen (Montag) nach Barca geht, aber es ist nicht sicher. ‘

Depay ist seit seiner Ankunft im Nou Camp in diesem Sommer eines der Hauptziele von Koeman.

Aufgrund der finanziellen Auswirkungen der Covid-19-Pandemie war Barcelona jedoch während des Transferfensters in Geldnot geraten.

Koeman hat sich dafür entschieden, Philippe Coutinho, der zuvor das Interesse der Premier League geweckt hatte, sowie Lionel Messi zu behalten, der öffentlich behauptete, er wolle seinen Jugendclub in einem für die LaLiga-Giganten dramatischen Jahr verlassen. .

Share.

Leave A Reply