Press "Enter" to skip to content

Roman Abramowitsch gibt Chelsea grünes Licht für Mega- £150MILLION-Transfer-Orgie bei Chilwell, Havertz und Rice

Der CHELSEA-Besitzer Roman Abramovich hat Berichten zufolge grünes Licht für eine Mega-Prämie von 150 Millionen Pfund für Ben Chilwell, Kai Havertz und Declan Rice gegeben.

Der Blues-Besitzer hat Chef Frank Lampard und Transfer-Guru Marina Granovskaia einen enormen Schub in ihrem Plan gegeben, eine umfassende Sommerüberholung zu starten.

Abramovich freut sich, dass Chelsea 50 Millionen Pfund für jedes seiner drei Ziele ausgeben kann, der Rest des Geldes wird laut Express durch Verkäufe aufgebracht.

Chelsea hat diesen Sommer bereits mehr als 80 Millionen Pfund für die Verpflichtung von Timo Werner und Hakim Ziyech ausgegeben.

Der frühere Stürmer von RB Leipzig kostete den Blues 48 Millionen Pfund, während Ex-Ajax-Star Ziyech für 33,3 Millionen Pfund unter Vertrag genommen wurde, was bis zu 36,7 Millionen Pfund kosten könnte.

Aber jetzt konzentrieren sich die Chefs der Stamford Bridge darauf, noch mehr neues Blut zu bringen.

Der 23-jährige Linksverteidiger von Leicester und England, Chilwell, soll kurz davor stehen, seinen 50-Millionen-Pfund-Wechsel im Wert von 150.000 Pfund pro Woche über einen Zeitraum von fünf Jahren abzuschließen.

Der Bayer Leverkusen-Spielmacher Havertz scheint ebenfalls kurz vor dem Umzug nach West-London zu stehen.

Der 21-jährige deutsche Star will nach Chelsea – aber es gibt einen möglichen Stolperstein über die Gebühr.

Ähnlich wie West Ham Ace Declan Rice, ebenfalls 21, könnte Havertz bis zu 90 Millionen Pfund kosten.

Das würde bedeuten, dass die Blues möglicherweise zusätzlich zu Abramovichs 150 Millionen Pfund zusätzlich 80 Millionen Pfund finden müssen, um beide Spieler zu landen.

Berichten zufolge hat Havertz von beiden die höchste Priorität.

Aber Chelsea wird seine Aufmerksamkeit bald darauf auf den ehemaligen Akademiestar Rice richten, von dem Lampard angedeutet hat, dass er eher als Innenverteidiger als als seine bevorzugte defensive Mittelfeldrolle spielen würde.

Und sie hoffen, einen Deal für Rice für etwa 45 Millionen Pfund anstatt für 90 Millionen Pfund zu erzielen.

Um das Geld aufzutreiben, werden die Blues wahrscheinlich einen Feuerverkauf veranstalten.

Marcos Alonso, Jorginho, Kepa Arrizabalaga und Emerson Palmieri werden voraussichtlich diesen Sommer gestrichen.