Roberto Firmino macht seine Gefühle gegenüber Ex-Liverpool-Star Philippe Coutinho sehr deutlich. 

0

Roberto Firmino hat Philippe Coutinho als einen der besten der Welt bezeichnet und sagt, dass es ein Vergnügen war, mit ihm in Liverpool zu spielen.

Beide Spieler waren beim dominanten 5: 0-Sieg gegen Bolivien im Qualifikationsspiel zur Weltmeisterschaft am Samstag für Brasilien im Einsatz.

Firmino traf zweimal für die Heimmannschaft, Coutinho fügte Brasiliens fünften hinzu.

Barcelonas Mittelfeldspieler Coutinho hat diese Saison glänzend begonnen, nachdem er in der letzten Saison im Camp Nou als überfordert eingestuft und an den FC Bayern München ausgeliehen worden war.

Er war am Wochenende das Herzstück des offensiven brasilianischen Fußballs und spielt mit der Form, mit der er 2018 einen Transfer von 142 Millionen Pfund gewann.

Firmino kennt Coutinho besser als die meisten anderen, nachdem er für das brasilianische Team und drei Jahre in Liverpool an seiner Seite gespielt hat.

Firmino lobte seinen internationalen Teamkollegen und sagte gegenüber FIFA.com: “Er ist phänomenal.

“Man kann einfach nicht sagen, dass er kein Zauberer ist. Er hat magische Kräfte. Er produziert Stücke, die es nicht gibt und die man nicht erfinden kann.

“Man muss sich immer Wiederholungen seiner Spiele ansehen, um zu verstehen, was er getan hat. Er ist ein unglaublicher Spieler. Es war eine Freude, mit ihm in Liverpool zu spielen, und es ist eine Freude, mit ihm für die Selecao zu spielen.

“Ich bin ein großer Fan von ihm. Er ist einer der besten Spieler der Welt.”

Ist Philippe Coutinho wieder in Bestform? Sagen Sie hier Ihre Meinung.

* Melden Sie sich hier bei der Mirror Football-E-Mail an, um die neuesten Nachrichten zu erhalten und Klatsch und Tratsch zu übertragen.

Share.

Comments are closed.