Raphinhas Wikipedia wurde auf komische Weise geändert, um Leeds Transferziel “Chef-Kabeljaufänger des Fish and Chip-Shops” zu nennen. 

0

ONE LEEDS-Fan ist so überzeugt, dass der Club Raphinha gespielt hat, dass er keine Zeit damit verschwendet hat, seine Wikipedia-Seite zu ändern.

Die Weißen stehen kurz davor, den Flügelspieler von Rennes für fünf Jahre zu verpflichten.

Jemand hat mit Raphinhas Wikipedia-Seite pic.twitter.com/pzEVjbqe3f rumgespielt

Da Leeds-Fans auf Wikipedia nach ihrem zukünftigen Star suchen, konnte ein Unterstützer nicht widerstehen, einen Witz mit den weißen Gläubigen zu teilen.

Es lautete: “Raphinha ist ein brasilianischer Profifußballer, der als Flügelspieler für Leeds spielt.

“Raphinha ist bekannt dafür, Miteigentümer und Hauptfänger von Graveleys Fish & Chip-Laden in der Elland Road zu sein.”

Sie änderten auch seinen Geburtsort von “Porto Alegre, Brasilien” in “Batley, Leeds”.

Der 23-jährige Stürmer landete in Großbritannien, als er sich darauf vorbereitet, seinen Wechsel in die Premier League abzuschließen.

Laut talkSPORT und The Athletic hat Leeds mit Rennes eine Gebühr im Wert von 17 Mio. GBP im Voraus und weitere 4 Mio. GBP an Add-Ons vereinbart.

Die Mannschaft von Marcelo Bielsa, die am Wochenende gegen Man City ein spannendes 1: 1-Unentschieden bestritt, hatte ursprünglich nur 15,5 Millionen Pfund geboten.

Aber das wurde durch die Hinzufügung von Add-Ons auf die Marke von 21 Millionen Pfund gebracht.

Raphinha erzielte fünf Tore und verzeichnete in der vergangenen Saison drei Vorlagen bei 22 Einsätzen in der französischen Top-Liga.

Share.

Comments are closed.