Press "Enter" to skip to content

Pläne von Manchester United lassen den armen alten Sancho “schwitzen”.

Jadon Sancho schwitzt darüber, ob Manchester United ihn unter Vertrag nehmen wird. Sie sind vorerst hinter dem ‘neuen Matic’ her.

James und der Riese erreichen
die Zeitungen vom Dienstag positiv und freuen sich darüber, dass ein 20 Jahre altes Akademieprodukt bei seinem Sieg gegen Brighton für Chelsea gespielt und getroffen hat. Alle führen ihre Rückseiten mit einem Bild von Reece James an, der sein Ziel feiert. Schönes Zeug.

Tom Barclay von  The Sun fängt die Stimmung ein:

„Die Angst für Chelseas Kinder war, dass sie nach einem Sommer-Kaufrausch von 200 Millionen Pfund in der Kälte stehen bleiben würden.

“Aber Reece James ‘Thunderbolt und Timo Werners elektrisches Debüt haben bewiesen, dass in dieser Saison im Blues Platz für die Youngsters und die Superstars ist.”

Weil jeder sah, dass Chelsea drei Stürmer, einen Linksverteidiger und eine Innenverteidigerin für fast 200 Millionen Pfund in diesem Sommer unter Vertrag nahm und davon ausging, dass einer der beiden regulären Rechtsverteidiger die Saison nicht als Rechtsverteidiger beginnen würde.

Jeder, der Reece James beim Start von fünf der letzten sechs Premier League-Spiele von Chelsea sowie beim FA Cup-Halbfinale und -Finale zugesehen hat und um einen Platz in der ersten Mannschaft “gefürchtet” hat, den sein Manager nicht aufgerüstet hat, ist ein bisschen albern.

Schwitzzoo, der
Platz auf der Rückseite mit einem exklusiven von Neil Custis teilt. Wir werden sicher verwöhnt.

“Manchester United ist bereit, Gareth Bale einen kurzfristigen Deal anzubieten, da sie die Geduld über Jadon Sancho verlieren.”

Wie können sie die Geduld über einen Spieler verlieren, den sie die Deutschen von Borussia Dortmund gezwungen haben, am 4. August ein Angebot anzunehmen ? Sicherlich war es nur ein einfacher Fall, danach persönliche Bedingungen auszuhandeln?

Immerhin ist Sancho unglaublich verzweifelt, nach Old Trafford zu ziehen.

“Die Nachricht hat Sancho ins Schwitzen gebracht, als er überzeugt war, dass sein Wechsel von Borussia Dortmund diesen Sommer oder im Januar stattfinden würde.”

Er sah wirklich so aus, als würde er “schwitzen”, ob er in dieser Saison für United spielen wird, während er am Montagabend beim 5: 0-Sieg gegen Duisburg für Dortmund traf und assistierte.

Gute Möglichkeit, 100 Spiele in “geehrt und dankbar” zu feiern. Vielen Dank für alle Ihre Nachrichten! @BVB pic.twitter.com/rP8kHnhLmj

– Jadon Sancho (@ Sanchooo10), 14. September 2020

Schau nur, wie absolut zerrissen er ist. Armes Ding.

Sie waren serbisch
Vielleicht bewegt sich United auf andere Ziele. Die Sonne war  eindeutig beschäftigt, da David Woods exklusiv vorschlägt, dass Uros Racic auf ihrem Radar ist.

Der Mittelfeldspieler von Valencia ist massiv und serbisch, aber Woods widersetzt sich der offensichtlichen Verbindung und erwähnt Nemanja Matic nur einmal, um zu sagen, dass Racic seinem Landsmann “weiteren Wettbewerb” bieten wird.

Das ist mehr als genug, damit die Überschrift schreit:

‘Man Utd mit einem Transfer von 28 Millionen Pfund für Valencia-Star Uros Racic, genannt’ neuer Nemanja Matic ‘

Von wem? Von dem Verfasser dieser bestimmten Überschrift und von niemand anderem zuvor, wie uns eine schnelle Google-Suche sagt.

Parker Leben
Stan Collymore ist hier für den  Daily Mirror :

“Fulhams Leistung gegen Arsenal war eine der schlechtesten, die ich am Eröffnungstag der Saison von einem Team gesehen habe.”

Es war wohl nicht einmal die schlechteste Leistung am Eröffnungstag dieser Saison. West Ham war schrecklich gegen eine geringere Mannschaft. Tottenham sah sich weiteren Schüssen gegenüber. West Brom hatte weniger. Fulham war auch Müll, aber komm schon.

Collymore bringt zumindest einige Ratschläge für Scott Parker. Er schlägt vor, nicht “Pep Guardiola oder Eddie Howe” zu sein, als ob diese beiden Manager sich auch nur vage ähnlich wären.

“Das Schlimmste, was ein Manager, der neu in der Premier League ist, tun kann, ist ein Sklave zu sein, der über Substanz stylt.”

Nun, er war verantwortlich für zehn Spiele der Saison 2018/19, gewann drei und verlor nur mit einem einzigen Tor gegen Chelsea, Liverpool und Wolves. Er hat also wahrscheinlich eine gute Vorstellung davon, was er tut, wenn auch mit einem Team, das für die Herausforderung schlecht gerüstet ist.

“Er sollte nur sicherstellen, dass er in der Division bleibt, was auch immer nötig ist, wie Tony Pulis all die Jahre bei Stoke City.”

Faires Spiel. Es ist wirklich ziemlich schwierig, mit “Nur Abstieg vermeiden” als weise Ratschläge zur Vermeidung des Abstiegs zu argumentieren. Das wird verhindern, dass Michael Hector schlecht ist und Fulham drei Viertel der gleichen Verteidigung hat, die die schlechteste Premier League-Bilanz hatte, als sie das letzte Mal in der höchsten Spielklasse waren.

Jump Leeds
Das Folgende ist die gesamte Erklärung von Garth Crooks für die Auswahl von Mo Salah in seinem zurückkehrenden BBC Sport- Team der Woche:

„Was für eine Möglichkeit, sich nach 16 Jahren wieder in die Premier League einzuführen. Ich habe noch nie eine Mannschaft gesehen, die aus der Meisterschaft hervorgegangen ist und sich mit Liverpool so gut geschlagen hat wie Leeds United am Samstag. Dies war übrigens in Anfield und nicht in der Elland Road. Ich fand Leeds großartig. Die Frage ist nun: Können sie solche Leistungen in Punkte verwandeln? Es brauchte eine weitere inspirierte Leistung von Mohamed Salah, um die Titelverteidiger aus den Schwierigkeiten zu bringen.

“Wenn andere Teams auf die gleiche Weise wie Leeds nach Liverpool fahren können, stehen wir vor einer verdammt guten Saison.”

Willenskraft
Das Folgende ist die gesamte Erklärung von Garth Crooks für die Auswahl von Willian in seinem zurückkehrenden BBC Sport-Team der Woche:

„Regelmäßige Leser werden wissen, was ich von Willian als Spieler halte. Ich sagte letzte Saison, dass Chelsea es sich nicht leisten könne, ihn zu verlieren. Ausgerechnet ihn zum Londoner Rivalen Arsenal gehen zu lassen, war Wahnsinn und konnte sie letztendlich teuer kosten.

‘Gegen eine Fulham-Mannschaft, die überfordert war, produzierte Willian ein Debüt, das für seinen ehemaligen Manager Frank Lampard eine qualvolle Uhr gewesen sein muss. Der Brasilianer orientierte sich lediglich mit einem Freistoß, der an Fulham-Keeper Marek Rodak vorbei flog und den Pfosten traf. Er verließ Craven Cottage mit zwei Vorlagen und einem 3: 0-Sieg.

“Was hat Chelsea getan?”

Nun, Sie haben zumindest tatsächlich über ihn gesprochen, das ist also ein Fortschritt. Aber Mediawatch bezweifelt aufrichtig, dass Willian, der gut gegen Fulham spielt, für Frank Lampard in jeder Hinsicht eine „qualvolle Uhr“ war.

“Was hat Chelsea getan?” Lassen Sie einen 32-jährigen Free Agent, der um eine langfristige Verpflichtung zu einem hohen Lohn bittet, gehen und ihn durch Angriffstalente im Wert von etwa 150 Millionen Pfund ersetzen. Es ist wirklich ganz einfach.

Garth-Eindringling
Für diejenigen, die zählen, beträgt die Anzahl der von Garth in dieser Woche ausgewählten Torschützen nur sieben. Vicente Guaita, Tariq Lamptey, James Rodriguez und Willian haben sich irgendwie eingeschlichen.

Werden wir 11/11 in dieser Saison sehen? Lass Ederson einen Elfmeter machen, Pep.

Auf der Suche nach Zielen
Mediawatch zweifelt nicht an den Wahrnehmungsfähigkeiten des ‘SECRET SCOUT’ der  Daily Mail , aber Folgendes ist versehentlich lustig:

“Hier ist das Traumteam, das unser großartiger Scout in den letzten fünf Jahren entdeckt hat.”

Wie beeindruckend, dass er Jack Grealish – “im November 2016 in Aston Villa gesehen”, als er in der Premier League gespielt hatte, fast 100 Karriereeinsätze absolvierte und für einen Einsatz in England einen Tipp erhielt – und Oli McBurnie während seiner Zeit in der Spitzenklasse mit Swansea. Was für ein Auge für Talent.

Odd Ox
‘Alex Oxlade-Chamberlain weigert Liverpool Premier League Champions anerkennen’ –  Die Sonne .

Er tut es aber nicht, oder?

F365 Shithouse Schlagzeile des Tages
‘Man Utd erwägt 28 Millionen Pfund Transfergebot für die’ neue Matic ‘

Sake. Obwohl ihn jetzt tatsächlich jemand so genannt  hat 

Empfohlene Lektüre des Tages, an dem
David Squires sein Ding macht .

Charlie Eccleshare und Jack Pitt-Brooke in der Tottenham-Dokumentation . (£)

Be First to Comment

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *