Press "Enter" to skip to content

Neymars Playboy-Model von Soraja Vucelic “verhaftet, weil er gegen strenge Regeln für die Sperrung von Coronaviren in der Hütte verstoßen hat”

Ein PLAYBOY-Model, das mit Neymar in Konflikt geraten war, musste bestreiten, dass sie wegen Verstoßes gegen die Sperrregeln verhaftet wurde.

Soraja Vucelic und ihr Kumpel wurden Berichten zufolge am Sonntag in der kleinen Stadt Zhabljak im Norden Montenegros von der Polizei festgenommen, nachdem sie ein Cottage besucht hatten.

Das kroatische Model Vucelic hatte ihre Anhänger mit einer Reihe von Lockdown-Trainingsvideos unterhalten.

Lokale Medien berichten jedoch, wie der 33-Jährige beschlossen hat, sich auf einen Szenenwechsel einzulassen, bevor die Polizei „informiert“ wurde.

Ein Polizeisprecher sagte: „Auf einen Hinweis hin haben wir ein Cottage in Borje (Dorf) besucht, in dem wir zwei Frauen gefunden haben.

“Sie hatten keine Erlaubnis, sie von der Sperrung auszunehmen, und beide wurden ihrer Freiheit beraubt und werden von der Generalstaatsanwaltschaft der Staatsanwaltschaft angeklagt.”

Trotz der gemeldeten polizeilichen Erklärung bestritt Vucelic, die Berichten zufolge 2014 einen kurzen Streit mit dem Stürmer Neymar von Paris Saint-Germain hatte, dass sie sich bei den Behörden in heißem Wasser befand.

Sie sagte gegenüber Reportern: „Ich wurde nicht verhaftet, wie es von den Medien geschrieben wurde, ich hatte nur ein Gespräch mit der Polizei mit meinem Freund.

“Wir sind beide in ihrem Auto gefahren und sie hatte keine Papiere dabei und sie hat auch ihren Führerschein vergessen.

„Das größte Problem war, dass das Auto italienische Nummernschilder hatte, aber jetzt ist alles gelöst. Es ist nicht nötig, in den Medien eine große Sache darüber zu machen. “

Vucelic begann im Alter von 19 Jahren mit dem Modeln und wurde 2011 zum Playmate des Jahres des serbischen Playboys gekürt.

Die brünette Schönheit studierte außerdem Psychologie an der Philosophischen Fakultät der Universität Belgrad in der serbischen Hauptstadt.