Press "Enter" to skip to content

Newcastle nimmt Verteidiger Man Utd ins Visier – Roma verpassen

Berichten zufolge hat Newcastle den Verteidiger von Man Utd, Chris Smalling, während des Sommer-Transferfensters zu einem Top-Ziel gemacht.

Smalling ist zurück in Old Trafford, nachdem er das Ende seines Darlehensvertrags mit Roma erreicht hat.

Der Engländer zeigte in Italien eine gute Leistung und bestritt in der Hauptstadt 37 Spiele in allen Wettbewerben.

EIGENSCHAFT: Der junge Spieler jedes Premier League-Clubs der Saison

Roma waren daran interessiert, den 30-Jährigen für einen dauerhaften Vertrag zu unterzeichnen, aber sie haben keine Einigung mit Vertretern von United erzielt.

Newcastle-Manager Steve Bruce wird laut Sky Sports News nun versuchen, Smalling zu unterzeichnen. Bruce sieht Smalling als defensiven Partner für Jamaal Lascelles und wird dem Spieler dabei eine Rückkehr in die Premier League geben.

Smalling wird eine reife Präsenz in der Backline der Elstern und sogar das Angebot internationaler Erfahrung bieten.

Er hat 31 Mal für England gespielt und wurde zusätzlich zur Europameisterschaft 2016 für die Weltmeisterschaft 2014 ausgewählt.

Newcastle muss derzeit seinen Kader billig verbessern, nachdem die Übernahme durch Saudi-Arabien nicht zustande gekommen ist.

Bruce sieht Smalling als eine gute Option und wird den Verteidiger für weniger als 15 Millionen Pfund unter Vertrag nehmen wollen.

Aber United wird wissen, dass sein Wert nach seiner erfolgreichen Zeit bei Roma gestiegen ist und möglicherweise mehr als das aushält.

Smalling wird voraussichtlich einen Wechsel von Old Trafford erzwingen, da er zuvor zugegeben hat, dass er “enttäuscht” ist, wieder zu United zurückzukehren.

Dank der Auswahl der Verteidiger Harry Maguire und Victor Lindelof von Ole Gunnar Solskjaer sieht der Spieler keinen Weg zurück in die erste Mannschaft.

Eric Bailly und sein englischer Nationalspieler Phil Jones liegen in der Hackordnung ebenfalls vor Smalling.

Smalling könnte einer von mehreren britischen Spielern sein, die diesen Sommer für Newcastle unterschreiben.

Bruce zielt auf Callum Wilson aus Bournemouth und Tom Davies aus Everton ab, um eine Kerngruppe britischer Spieler im Club zu bilden.

Sie können alle bestätigten Überweisungen von Newcastle auf unserer speziellen Seite sehen.