Modric enthüllt, dass Hazard “nicht in einer komfortablen Situation” ist, da Verletzungen den Traum von Ex-Chelsea-Star Real Madrid verwüsten. 

0

LUKA Modric hat bekannt gegeben, dass Eden Hazard “nicht in einer komfortablen Situation” ist, da Verletzungen weiterhin die Traumkarriere des Ex-Chelsea-Stars Real Madrid verwüsten.

Der 29-Jährige hat seit seinem Ausscheiden aus England im Jahr 2019 für 130 Millionen Pfund einen Albtraum erlebt.

Anhaltende Verletzungen haben seinen Lauf im Team wiederholt unterbrochen und das Ereignis ging so weit, dass er in der vergangenen Saison – als Real Madrid die LaLiga gewann – das “Schlimmste seiner Karriere” nannte.

Der frühere Tottenham-Mittelfeldspieler Modric erkennt die Schwierigkeiten des Belgiers, unterstützt ihn jedoch bei der Wiederentdeckung seiner Form in diesem Jahr.

Er sagte gegenüber AS.com: “Es ist keine angenehme Situation.

“Er ist gekommen, um zu zeigen, dass er einer der besten ist und er wird es dieses Jahr zeigen.

“Als es ihm gut ging, zeigte er, dass er wichtig sein würde, aber die Verletzungen hielten ihn auf.

“Wir brauchen ihn und er wird zeigen, warum Madrid so viel für ihn bezahlt hat.”

Hazard konnte aufgrund einer Verletzung nur 16 Spiele bestreiten und nur ein Tor erzielen.

Das war gegen Granada bei einem 4: 2-Sieg in der LaLiga am 5. Oktober, was bedeutet, dass es über ein Jahr her ist, seit er in der Liga getroffen hat.

Dies ist ein deutlicher Unterschied zu der blasigen Form, die er bei Chelsea geschafft hat, als er in seinem letzten Jahr nur der vierte Premier League-Spieler war, der in einer einzigen Saison 15 Tore erzielte und assistierte.

Letzten Monat wurde der Star von einer weiteren Verletzung getroffen, die ihn etwa vier Wochen lang fernhalten könnte.

Sein letzter Schlag scheint ihn am 25. Oktober von El Clasico fernzuhalten.

Der Stürmer muss in dieser Saison noch erscheinen, da er sich noch von einer Muskelverletzung im rechten Bein erholt hat.

Hazard hat in seiner Karriere 687 Spiele bestritten und nur 66 verletzungsbedingt verpasst.

Aber seit er ins Bernabeu gezogen ist, hat er 32 Spiele verpasst – fast die Hälfte seiner Karriere insgesamt.

Share.

Comments are closed.