Mike Tyson “drohte, Michael Jordan beim mit Alkohol getränkten Abendessen zu bekämpfen”, behauptet der ehemalige Manager des Boxstars

0

MIKE TYSON drohte einmal, Michael Jordan wegen seiner romantischen Geschichte mit derselben Frau zu verprügeln, hat der ehemalige Manager des Boxers behauptet.

Während die Fans derzeit darüber spekulieren, gegen wen der Ex-Schwergewichts-Champion bei seinem Comeback im Ring im Alter von 53 Jahren kämpfen könnte, scheint sein berühmtester Gegner unversehrt davongekommen zu sein.

Rory Holloway war 1988 Co-Manager von Tyson, als er an einem Geburtstagsessen für den Chicago Bears-Star Richard Dent teilnahm.

Bei der Dezember-Bash waren viele berühmte Gesichter zu sehen, darunter Jordan, der Boxpromoter Don King und Bears-Trainer Mike Ditka.

Tyson war in seinem Pomp mit einem ungeschlagenen Rekord und einem einheitlichen Titel für seinen Namen – es war ein Punkt in seinem Leben, an dem er auch für dekadente und verschwenderische Partys bekannt war.

Aber es war Jordans Geschichte mit Robin Givens, Tysons Ex-Frau, mit der die NBA-Legende zuvor datiert hatte, die die Spannung hervorrief.

Holloway schrieb in seinem Buch über BoxingScene über die Karriere des Boxers: „Mike Tyson sitzt dort mit seinem Getränk seiner Wahl, einem Long Island Tea, und wenn er trinkt, kommen seine wahren Gefühle zum Ausdruck.

“Ich fordere den Kellner auf, seine Getränke zu verwässern, weil ich sehe, wohin das führt.

Jordan, es ist offensichtlich, dass er einfach nur aufstehen und rennen will. Er will keinen Teil davon. “

„Mike starrt Michael Jordan über den Tisch hinweg an. Er sagt: “Hey Mann, denkst du ich bin dumm? Ich weiß, dass du mit meinem B **** fickst. “

„Jordan sieht aus, als hätte er gerade einen Geist gesehen. “Ich weiß, dass du dich mit ihr angelegt hast”, sagt Mike. ‘Du kannst mir sagen.’

“Jordan, es ist offensichtlich, dass er einfach nur aufstehen und rennen will. Er will keinen Teil davon. Mike dreht sich zu Ditka um. “Mann, denkst du, jemand hat Angst vor dir, all der Rassist, von dem du gesprochen hast?”

“Er sagt zu Dent:” Sie haben Angst vor diesem verdammt weißen Mann, Richard? Er ist niemand. Wirst du ihn so reden lassen? “

„In dieser Nacht war es wirklich ein Zirkus. Don King versucht das Thema zu wechseln. Ich und John versuchen Mike festzuhalten.

“Mike sagt allen, dass er Jordans Arsch sprengen wird. Jordan ist wie immer scharf gekleidet und kann nicht schnell genug raus. “

Im Laufe der Jahre wurden unterschiedliche Berichte über die Nacht verbreitet, und Jordan, der derzeit Gegenstand der erfolgreichen ESPN-Serie ist, die sich auf seine Abreise aus Chicago konzentriert, soll sich geweigert haben, jemals einen Kommentar zu seiner Begegnung mit dem Boxchampion abzugeben.

Share.

Comments are closed.