Mesut Ozil ist aus dem Europa League-Kader von Arsenal ausgeschieden, und Mikel Arteta wird den Spielmacher auch für Prem entlassen. 

0

MESUT OZIL wurde aus dem 25-köpfigen Kader der Europa League von Arsenal entlassen – nachdem er das Clubmaskottchen Gunnersaurus vor dem Aussterben bewahrt hatte.

Und der Deutsche mit 350.000 Pfund pro Woche wird es mit ziemlicher Sicherheit wieder verpassen, wenn der Verein seinen Kader in zehn Tagen in die Premier League einreicht.

Das bedeutet, dass Arsenals bestbezahlter Spieler sein letztes Spiel für den Verein hätte spielen können – obwohl er noch acht Monate seines Emirates-Vertrags hatte.

Der Kader der Europa League von Arsenal wurde am Dienstagabend bei der Uefa eingereicht, nur wenige Stunden nachdem Ozil auf Twitter angekündigt hatte, dass er die Löhne des vom Verein entlassenen Gunnersaurus-Maskottchens Jerry Quy zahlen würde.

Die Sommer-Neuverpflichtungen von Thomas Partey, Willian, Gabriel Magalhaes, Pablo Mari, Cedric Soares und Alex Runarsson haben Manager Mikel Arteta die Qual der Wahl gelassen.

Er darf jedoch nur 25 Spieler über 21 Jahre anmelden – und mindestens acht von ihnen müssen ihre Ausbildung bei einem englischen Verein absolviert haben.

Jetzt hat Arteta die rücksichtslose Entscheidung getroffen, Ozil wegzulassen, nachdem der Verein keine Auszahlung ausgehandelt hatte, um ihn von der Lohnrechnung zu befreien.

Es sieht so aus, als ob Ozil auf dem Schrottplatz ist, nachdem er seit dem 1: 0-Sieg gegen West Ham am 7. März keinen Ball für den Verein geschossen hat.

Und obwohl erwartet wird, dass er weiter trainiert, bedeutet dies, dass seine einzige Hoffnung, in dieser Saison wieder zu spielen, darin besteht, für einen Verein in der EFL zu unterschreiben oder seinen Vertrag im gegenseitigen Einvernehmen zu zerreißen und als Free Agent zu gehen.

Ozil könnte nach dem Ende des Transferfensters im Januar noch von Arsenal registriert werden, aber es ist höchst unwahrscheinlich, da Arteta offenbar beschlossen hat, ohne ihn weiterzumachen.

Share.

Comments are closed.