Press "Enter" to skip to content

Man Utd wird Marc Jurado unterzeichnen, nachdem der junge Mann bestätigt hat, dass er Barcelona HEUTE zum Abschied von Instagram verlassen wird

 

MARC JURADO hat sich von Barcelona verabschiedet, als sein kostenloser Transfer zu Manchester United näher rückt.

Der 16-jährige Wonderkid gab auf Instagram bekannt, dass er nach neun Jahren im Club das Nou Camp verlassen wird.

Er schrieb: „Es ist nie einfach, ein Team zu verlassen, das Ihnen alles gegeben hat. Der FC Barcelona war meine zweite Heimat, meine zweite Familie, in der ich mich als Spieler und als Person entwickelt habe.

„Heute ist es Zeit, sich zu verabschieden, aber nicht bevor ich mich bei allen Menschen bedanke, die mir geholfen haben, seit ich im Jahr 2011 im Prebenjamín angefangen habe.

“Ich hatte das Glück, meine Leidenschaft mit einer fantastischen Generation zu teilen, mit der ich immer verbunden sein werde.”

Der Rechtsverteidiger war stark mit einem Wechsel nach Old Trafford verbunden und es stellte sich heraus, dass er letzten Monat persönliche Bedingungen mit United vereinbart hatte.

Barca versuchte verzweifelt, den Verteidiger in ihrer berühmten La Masia-Akademie zu halten, aber das Angebot von Manchester erwies sich als zu gut, um abgelehnt zu werden.

Er hat beschlossen, sein Glück in England zu versuchen, obwohl er noch ein Teenager ist – genau wie Cesc Fabregas und Gerard Pique.

Die Chefs des Nou Camps waren zuversichtlich, Jurado an den Club gebunden zu halten, nachdem sie gesehen hatten, wie sich die potenziellen Kollegen Ansu Fati und Ilaix Moriba zu neuen Deals verpflichtet hatten.

United stößt jetzt jedoch auf die Eroberung des hoch bewerteten Wunderkinds an, als Ole Gunnar Solskjaer in die Jugend investieren und die glorreichen Jahre nach Old Trafford zurückbringen will.

Aber sie müssen Barca eine Entschädigungsgebühr zahlen, da er seit seinem siebten Lebensjahr im Verein ist, obwohl sich 200.000 Pfund als Schnäppchen für den angepriesenen aufstrebenden Stern erweisen könnten.

Jurado fügte in seinem Beitrag hinzu: „Wir haben als Jungen angefangen, die nur einem Ball nachlaufen wollten, und ich verabschiede mich neun Jahre später und nenne sie Freunde.

„Nur wir kennen das immense Glück, das wir mit all den Trainern hatten, die uns entwickelt und uns geholfen haben, unsere Träume weiter zu erfüllen.

„Jede Phase hat einen Anfang und ein Ende. Meins, das viel mit meiner Familie nachgedacht hat, ist gekommen. Ich hinterlasse unvergessliche Erinnerungen, die immer bei mir bleiben werden. “