Man Utd erleidet einen Abwehrschlag, Eric Bailly wird erneut verletzt und zweifelt an einem Zusammenstoß zwischen Newcastle und der Elfenbeinküste.

0

Die Defensivprobleme von MANCHESTER UNITED setzten sich fort, als Eric Bailly im internationalen Einsatz mit der Elfenbeinküste verletzt wurde.

Der Innenverteidiger erlitt einen Oberschenkelknochen-Schlag und steht nun im Zweifel für das Duell der Premier League zwischen United und Newcastle am 17. Oktober.

Bailly wurde beim 1:1-Freundschaftsspiel gegen Belgien am Mittwoch mit der Rückseite seines rechten Beins gesehen.

Der 26-Jährige humpelte nach 70 Minuten ab, nachdem er besorgniserregend am Ball war.

Er hatte das Spiel – zusammen mit Nicolas Pepe von Arsenal und Wilfried Zaha von Crystal Palace – auf der rechten Seite eines Dreierrückens begonnen.

Der Verteidiger begab sich jedoch zu Instagram, um die besorgten United-Fans zu beruhigen, dass es sich um einen Fall von “Müdigkeit” handelte.

Zu seiner Geschichte schrieb er: “Danke, dass Sie sich Sorgen um mich gemacht haben, aber es geht mir gut. Nur Müdigkeit.

“Ihnen allen eine gute Nacht und Gott beschütze uns. Herzlichen Glückwunsch an meine Mannschaft für das Spiel gegen die erstplatzierte Mannschaft.”

Bailly hatte sich vor der Länderspielpause an der Seite von Red Devils-Skipper Harry Maguire einen Startplatz zurückerobert.

Doch das Abwehrduo von Ole Gunnar Solskjaer scheiterte am vergangenen Wochenende bei der demütigenden 1:6-Niederlage gegen die Spurs in Old Trafford.

Die beiden tauschten schlampige Kopfbälle aus, bevor Maguire seinen Teamkollegen Luke Shaw in der Vorbereitung auf Tanguy Ndombele zu Fall brachte, der das erste Tor für die Spurs erzielte.

Der norwegische Chef hatte beschlossen, den Schweden Victor Lindelof in seiner XI.

Doch der verletzungsgefährdete Verteidiger könnte einen Lauf in der Mannschaft verpassen, wenn er sich nicht erholt.

Bailly leidet seit seiner Ankunft in Old Trafford aus Villarreal im Jahr 2016 ständig an Knie- und Knöchelproblemen.

United wird seinen Zustand nach seiner Rückkehr nach Carrington beurteilen…

Share.

Comments are closed.