Man United hatte einen Hubschrauber für Gareth Bale bereit. 

0

Gareth Bale lehnte mehr Geld ab, um zu Real Madrid über David Moyes ‘Manchester United zu wechseln, so der Manager von West Ham.

Der Waliser kam im Sommer 2013 zu Madrid, als Moyes versuchte, sich bei United einen Namen zu machen.

Er zielte darauf ab, dass Bale seine erste Verpflichtung im Club sein sollte. Er bot mehr Geld als Madrid an und hatte einen Hubschrauber in Bereitschaft für Bale.

Bale wird voraussichtlich am Sonntag sein zweites Tottenham-Debüt gegen Moyes ‘Hammers geben.

“Gareth Bale war wahrscheinlich der Vorname, an den ich dachte, als ich den Job bekam”, sagte Moyes. „Ich dachte, Gareth Bale wäre ein Spieler von Manchester United. Er war der richtige Typ.

„United hat eine großartige Geschichte von breiten Spielern mit George Best bis hin zu Ryan Giggs und vielen anderen brillanten Spielern dazwischen.

„Ich wollte, dass Gareth Bale meine erste Verpflichtung bei Manchester United ist. Aber mit Real Madrid war es schon ein bisschen weiter. Ich habe versucht, es zu entführen. Ich habe versucht ihn zu bekommen. Manchester United bot mehr Geld als Real Madrid. Sie boten dem Spieler mehr Geld an.

„Wir haben alles getan, um den Spieler zu gewinnen. Wir hatten sogar einen Hubschrauber auf dem Trainingsgelände, um ihn mitzunehmen und zurückzubringen. Wir dachten wir hätten eine Chance. Aber er entschied sich für Real Madrid und traf eine brillante Entscheidung, weil er vier Champions League gewann. Er hat eine brillante Karriere hinter sich. “

Share.

Leave A Reply