Press "Enter" to skip to content

Mails: Verwirrung im Arsenal, erfolgreiche Flops und mehr…

 

Arsenal-Optimismus ist verwirrend
Falls Sie es nicht wussten, ist es eine unglaublich aufregende Zeit, jetzt ein Arsenal-Fan zu sein. Werden wir die Liga gewinnen? Hahaha Nein. Werden wir uns für die Champions League qualifizieren ? Wahrscheinlich nicht. Werden wir in dieser Saison etwas gewinnen (der Community Shield ist ein schickes Vorsaison-Freundschaftsspiel)? Nein, nein. Ich kann mich jedoch nicht erinnern, zu Beginn einer Saison aufgeregter gewesen zu sein.

Arsenal hat einen Plan! Es mag nicht nach viel klingen, aber nach dem Niedergang der späten Wenger-Jahre und dem Emery-Fling, als würde man jemanden treffen, während man in einem Nachtclub betrunken ist, der erstaunlich erscheint, sich dann aber beim ersten Date als das Ebenbild Ihrer Mutter herausstellt, urgh. Bring mich hier raus und ich habe nichts für meine Mutter, ehrlich. Es war nur ein betrunkener Fehler!

Jetzt haben wir Arteta, der uns gezeigt hat, dass wir eine anständige Verteidigung haben und die Teams schlagen können, die wir schlagen sollen, ohne dass es zu einer Zeitverletzung kommt, weil wir mehr Geld haben als sie und daher bessere Spieler, oder? Husten, letzte fünf Saisons. Außerdem hat er unseren FA Cup gewonnen! (Es gehört uns, denn wenn du es 14 Mal gewinnst, darfst du es behalten.)

Wenn das nicht gut genug war, überzeugte Arteta Aubameyang, zurückzutreten. Ja! Es ist mir egal, ob er den schmutzigsten Dreck auf Aubameyang gefunden hat und ihn erpresst oder ob er ihn glauben lässt, dass wir alle Trophäen gewinnen können (lol), unterschrieb er. Das machte ihn sofort zu einer Arsenal-Legende und zu unserem zweitbesten Stürmer aller Zeiten (sorry, alle, die ich gerade beleidigt habe).

Ich meine, was kann möglicherweise schief gehen? Arsenal hat hochrangige Weltklassespieler nie davon überzeugt, einen letzten großen Vertrag zu unterschreiben.

Oh s *** Aubameyang wird seine ACL machen, entdecken, dass er Schokoladenorange genauso liebt wie ich, dann fett werden (wie ich) oder sein ganzes neues Geld für schnelle Autos und einfache Frauen ausgeben … Nein, warum haben wir es bekommen ihn einen neuen Vertrag zu unterzeichnen? Es war eine schreckliche Idee. Arteta raus! Das passiert Arsenal immer. 🙁 Balham Gooner
(sehr, sehr glücklich, aber immer noch leicht besorgt)

Erfolgreiche Flops?
Als ich kürzlich über Gareth Bale sprach, fragte ich mich, wie viele Spieler, die in einem bestimmten Verein wohl recht erfolgreich waren, aber von ihren eigenen Fans entweder nicht besonders gemocht wurden. Jetzt kamen mir einige in den Sinn und ich wollte die Liste, die ich ausgewählt hatte, auf den Weg bringen Gareth Bale, warum nicht?

Gareth Bale bei Real Madrid – Man kann nicht sagen, dass er bei Real Madrid kein Erfolg war, mehrere Trophäen, mehrere Champions League-Titel sowie eine Schlüsselrolle im Finale dieser Trophäen spielte und unglaubliche Tore oder nur wichtige Tore erzielte Es wäre sehr schwierig, einen Madrid-Fan zu finden, der sagen würde, dass er Gareth mag.

Willian bei Chelsea – Kaum im gleichen Stadion wie Bale, aber er ist ein Spieler, der sicherlich die Fangemeinde teilt, bis zu dem Punkt, an dem viele froh waren, dass er zu Arsenal gegangen ist und ihm nicht der langfristige Deal angeboten wurde, den er suchte zweimaliger Premier League-Titelgewinner und spielte auch eine wichtige Rolle in unserem Europa League-Triumph.

Mauro Icardi bei Inter Mailand – Nun, er hat während seiner Zeit in Mailand vielleicht kein Besteck gehoben, aber er war in den letzten Jahren ein produktiver Stürmer in einer durchschnittlichen Inter-Mannschaft. Man kann während seiner Zeit im Verein überhaupt nicht mit seiner Torleistung streiten. Aber wie es endete, nun, wir alle kennen die Geschichten und für einen Spieler, der in 188 Spielen 111 Tore erzielte, würde er im San Siro nicht willkommen sein … oder doch? Wahrscheinlich nicht.

Carlos Tevez bei Manchester United – Tevez, Rooney und Ronaldo, Teil einer der furchterregendsten Stürmerlinien der letzten Jahre, waren zusammen unglaublich, aber niemand auf der roten Seite von Manchester wird ihm verzeihen, dass er sich City und diesem berüchtigten Plakat angeschlossen hat.

Würde gerne von anderen Mailboxern über den Spieler hören, den sie einschließen würden.
Mikey, CFC

Havertz-Perspektive
Nicht alle Debüts verlaufen nahtlos. Wir hatten Weltklassespieler, die bei ihren Debüts nicht beeindrucken konnten, aber später nicht nur ihre Spiele verbesserten, sondern auch ihre Ligen dominierten. Jeder, der nach Kai’s Debüt Bedauern hat, verfehlt den Punkt völlig.

Das Ganze war ein Fall von mangelnder Teamchemie. Die Leute zeigen auf James Rodriguez, Allan, Bruno F und andere, die sich nahtlos in ihre Debüts einfügten. Was diese Leute nicht berücksichtigen, ist die Tatsache, dass die Spieler, die diese Spieler umgeben oder ergänzt haben, viel gezählt haben. Leute, die solche Dinge sagen, müssen nur zuschauen, wie sich die Partnerschaft von Pobga und Fernandes als magisch erwiesen hat und warum? Pogba war ein Summen von Energie und eine Tüte von wahrer Qualität für die Zukunft. J5 hatte zwar kein brillantes Spiel, aber er hatte ehrlich gesagt einen seiner sehr beeindruckenden Ausflüge. James Rodriguez, Allan und Duocoure sorgten gemeinsam für Chaos im Mittelfeld von Spur. James zog die Fäden im Mittelfeld und fand Richarlison mehrmals mit knackigen und präzisen Pässen / Kreuzen.

Was hatte Kai? Er hatte eine Wange, die überall war und durch seine glanzlosen Bemühungen, die seine Linien durcheinander brachten und in Sackgassen rannten, auffiel, was sich sogar auf die Bewegungen des Berges auswirkte. Wange war nicht nur mühsam, sondern auch sehr, sehr ahnungslos. Das Beste, woran ich mich erinnere, war, dass er die ganze Nacht in endlosen Kreisen trabte und den Ball auf unerklärliche Weise weggab. Kann man ihn weniger als schrecklich nennen? Kann dieses einst wahre Juwel, das einst als das beste Akademieprodukt bezeichnet wurde, das wir je hatten (natürlich nach JT), eine Renaissance erleben? Die Zeit läuft ihm davon.

Man könnte argumentieren und aus gutem Grund, dass Kai mit dem Tempo oder der Intensität des Spiels zu kämpfen hatte, aber es ist nicht verständlich, da er kaum Zeit gehabt hatte, seinen lang diskutierten und begehrten Wechsel zur Stamford Bridge zu genießen, bevor er ein paar hatte Training mit seinen neuen Teamkollegen.

Und jeder, der die Tatsache, dass Kai sein Spiel geradezu widerlegen wird, völlig widerlegen wird, weil der Druck seiner Transfer-Saga nicht realistisch genug ist. Ja, ich war einer von wenigen, wenn nicht vielen, die sagten, er würde das hohe Gewicht des Drucks, das mit solch hohen Transfergebühren einhergeht, beiseite schieben und seine RBL-Heldentaten wiederholen, aber ein Debüt ist ein anderer Fischkessel als die damit verbundenen Emotionen es ist einfach rätselhaft.

Ja, es gab keine Fans im Stadion und man hätte sich vorgestellt, dass dies den Druck auf Kai verringern könnte, aber die menschliche Psychologie funktioniert nicht unbedingt so. Wer weiß, vielleicht hätte die Anwesenheit von Fans seine Stimmung verbessert (obwohl wir weggespielt haben), da wir wissen, was ein kleiner Jubel oder eine Zugabe für die Moral der Spieler bedeuten kann.

Kai schießt vielleicht nicht einmal auf fünf Zylinder in der Saison, auch nicht in fünf Spielen in der Saison, und fairerweise ist er kein Spieler, der mit Finesse begeistert, aber was er sicher in unser Spiel bringen wird, ist seine Qualität und sein Trick am Ball, der Räume und Spielräume öffnet Wenn wir Ziyech und / oder Pulisic vollständig fit haben, wird er sicher sein Mojo zurückbekommen. Die Aufregung in dieser Saison ist unvermeidlich.

Und lassen Sie mich mit einem Wort der Ermahnung enden: Behalten Sie Ihre Erwartungen im Auge (wie oft müssen wir Ihnen das sagen?), Legen Sie Ihren Sicherheitsgurt an und genießen Sie die Achterbahn, die gleich beginnt. Oder wie ich oft sage, eher eintönig, steigen Sie aus der verdammten Achterbahn.

Lassen wir vor allem die unerbittliche Hoffnung während der gesamten Saison aufkommen.
Emmanuel Djangmah

Kovacic ist wichtig
Ich muss Aravind in Bezug auf Kovacic nicht zustimmen . Wenn er im Besitz ist, ist er einer der nützlichsten Mittelfeldspieler, die wir haben. Seine unglaublichen Dribbling-Fähigkeiten zu beschönigen, da Dribbeln in neutralen Zonen sehr unfair ist. Seine Fähigkeit, den Ball unter Druck zu sammeln, an einem Gegner vorbei zu dribbeln und den Ball im letztmöglichen Moment vorwärts in den Weltraum zu spielen, bevor er von einem anderen gegnerischen Spieler geschlossen wird, eröffnet den Spielern weiter oben im Feld Platz. Er ist vielleicht nicht das, was Sie als Schöpfer bezeichnen, aber er leistet wichtige Arbeit, um Platz für die kreativeren Spieler zu schaffen, in denen Mount, Havertz und Ziyech in dieser Saison tätig sein werden. Alle können tödlich sein, wenn ihnen Zeit und ein wenig Zeit gegeben wird etwas Platz am Ball.

In dieser Saison konnten wir viel mehr seiner langen Pässe sehen, zu denen er gut fähig ist, da er das schnelle Trio aus CHO, Pulisic und Werner haben wird, auf das er mit Bällen im Hintergrund zielen kann. Abgesehen davon, dass wir in Spielen wie gegen Brighton Probleme haben, wenn wir den Ball ständig zu verschenken scheinen, bringt Kovacic eine Ruhe in Chelseas Besitz, er verlangsamt die Dinge bei Bedarf und kann das Spieltempo in unserem Mittelfeld bestimmen. Kovacic ist ein unglaublich talentierter Fußballer und neben Kante leicht einer unserer besten Mittelfeldspieler, besonders in dieser tief liegenden Rolle, wenn man die anderen Optionen in Betracht zieht, sind solche wie Jorginho und RLC, die fast schmerzhaft zu sehen sind, obwohl sie sich eindeutig anstrengen.
Aaron CFC Irland

Dele geht es gut….
Ich wusste, dass diese Situation Dele irgendwann passieren würde , um ehrlich zu sein. Er erreichte sehr früh in seiner Karriere Höhen und die Leute verglichen seine Zahlen mit Leuten wie Gerrard, Lampard, Scholes usw. Er war auch mit Madrid verbunden und trat sowohl für England als auch für Spurs auf. Er hatte dort auch beeindruckende Momente in der Champions League und ist immer noch nur 24 Jahre alt (im gleichen Alter wie Maddison und Grealish). Er setzte sich in der vergangenen Saison gegen Maddison durch und hatte die gleiche Anzahl wie Grealish. Dies trotz der Tatsache, dass er die meiste Zeit der Saison verletzt war.

Ich denke, viele Spieler haben diesen Patch in ihrer Karriere, wo sie 23/24 werden, und sie haben einen kleinen Einbruch. Die Erwartungen an ihn waren sehr hoch, nachdem er in diesem Jahr 18 Ligatore erzielt hatte und sich auf einem Aufwärtstrend zu befinden schien. Ich denke, hier gibt es mehr Probleme als bei Dele. Erstens sind die Spurs viel schlimmer geworden und als Team im Niedergang begriffen. Es ist nicht nur er. Sie sehen sich Dier, Trippier, Rose, Alderweireld, Kane, Lloris usw. an und sie waren alle ziemlich inkonsistent oder hatten Verletzungsprobleme. Sie sind nicht die gleiche Seite wie vor ein paar Jahren. Er hätte in der letzten Saison leicht einen zweistelligen Wert erreicht, wenn er fit gewesen wäre. Ich denke, er braucht nur eine Reihe von Spielen und um sein Mojo zurückzubekommen.

Ich bin ein Arsenal-Fan, aber ich mag seine Mentalität. Ich denke, er ist scharfsinnig und hat eine gute Einstellung. Die Sporen waren in den letzten Saisons im Allgemeinen nicht so gut wie erwartet, daher denke ich nicht, dass es richtig ist zu sagen, dass Dele nicht mehr auf dem Niveau ist. Der Typ hatte eine schwere Phase mit Form und Verletzungen und passt immer noch zu seinen englischen Teamkollegen auf dem Feld. Die Leute schreiben die Spieler im modernen Fußball viel zu leicht ab.
Dion, Arsenal (Donegal)

Er wird in Erinnerung bleiben
Chris in Cardiff hat vielleicht Recht, dass Dele Alli nicht die Höhepunkte seiner Durchbruchssaison erreicht hat, und er wird vielleicht nicht in Erinnerung bleiben wie Jordan oder Ronaldo, aber ich jedenfalls werde mich wahrscheinlich jedes Mal an ihn erinnern, wenn ich Zahnpasta auf meine Bürste auftrage und Stellen Sie die wichtigen philosophischen Fragen, warum wir das tun, was wir tun, wie wir es tun.
Sid, LFC