Press "Enter" to skip to content

Liverpools Verteidiger “kann Klopp nicht leiden und will gehen”

Liverpools Verteidiger Dejan Lovren will Anfield Berichten zufolge wegen mangelnder Spielzeit im nächsten Transferfenster verlassen.

Gemäß Don Balon Der kroatische Verteidiger darf gehen Liverpool Nach nur neun Starts in der Premier League war er frustriert.

Lovren, der 2014 von Southampton nach Liverpool zog, war eine wichtige Figur unter dem ehemaligen Chef Brendan Rodgers und in den ersten Jahren von Jürgen KloppHerrschaft.

MEDIAWATCH: Wer versucht, Liverpool diese Woche den Titel zu verweigern?

Virgil van Dijks unumgängliche Präsenz auf der Rückseite und die Form des austauschbaren Paares Joe Gomez und Joel Matip haben jedoch dazu geführt, dass der kroatische Nationalspieler die Hackordnung gedrückt hat.

In der Tat wurde der Verteidiger für seine Leistung in kritisiert Liverpools erste Premier League-Niederlage der Saison in Watford letzten Monat und wurde dann für den anschließenden Sieg über Bournemouth aus dem Kader gestrichen.

Die Roten werden versuchen, den 30-Jährigen zu kassieren, bevor sein derzeitiger Vertrag im Jahr 2021 ausläuft. Laut der Quelle sind Arsenal und Tottenham an seinen Diensten interessiert.

Anscheinend zieht Lovren es vor, in England zu bleiben, damit die beiden Londoner Vereine gut aufgestellt sind, aber Lazio ist auch sehr an dem Verteidiger interessiert, da sie einen Ersatz für Luiz Felipe suchen.

In der ziemlich stumpfen Überschrift des Artikels heißt es laut Google-Übersetzung: “Er kann Klopp nicht leiden und will gehen!”

Es gibt jedoch keine Einzelheiten über seine Beziehung zum deutschen Trainer, der ihn letzten Sommer überredet hat, im Verein zu bleiben.

“Ungeduldig. Ich arbeite viel hinter verschlossenen Türen und manchmal ist es frustrierend, wenn Sie nicht spielen “, sagte er gegenüber Sky Sports News.

“Sie kämpfen mit sich selbst in Ihrem Kopf und fragen” Warum nicht? “. Aber du akzeptierst es, du gehst weiter und aus meiner persönlichen Sicht möchte ich jeden Tag in den Trainingseinheiten besser werden. “

Die F365-Show wird unterbrochen, bis der Fußball zurückkehrt. Abonnieren Sie jetzt bereit für das glorreiche Comeback. Hören Sie sich in der Zwischenzeit die neueste Folge des 2000er-Podcasts von Planet Football, The Broken Metatarsal, an.