Liverpools Manager Jürgen Klopp macht den 11-jährigen Fan zum Tag, indem er ihm einen herzlichen Brief schickt. 

0

Jürgen Klopp hat einen jungen Liverpool-Fan-Tag gefeiert, indem er auf den Brief des Fans mit einer herzlichen Nachricht geantwortet hat.

Lewis Balfe, 11, aus Maidenhead, Berkshire, sandte seinem Idol über die Sommerferien einen Brief, in dem er seine Besorgnis über den Beginn der Sekundarschule zum Ausdruck brachte, und Klopp antwortete am Wochenende.

Der Deutsche schickte dem Jungen eine aufrichtige Antwort und gab zu, dass auch er “nervös” wird, als er sich dem Umgang mit Angst öffnete.

Der berührende Brief beginnt: „Hallo Lewis.“ Kann ich Ihnen zunächst ein Geheimnis verraten? Ich werde nervös.

„Um ganz ehrlich zu sein, wäre ich besorgt, wenn ich nicht nervös würde, denn wenn es passiert, habe ich die Möglichkeit, diese Energie in etwas Positives umzuwandeln.

„Ich weiß, dass es für einen Jungen in Ihrem Alter seltsam sein könnte zu glauben, dass der Liverpool-Manager so fühlen kann, wie Sie es tun, aber ich.

„Aus Ihrem Brief geht hervor, dass Sie sehr nachdenklich und auch sehr fürsorglich sind, und wenn Sie diese Eigenschaften haben, ist es sehr schwer zu vermeiden, nervös zu werden.

„Sie haben mich gefragt, was ich mache, wenn meine Spieler so denken, und die Antwort lautet einfach: Ich erinnere sie daran, wie wichtig sie für mich sind und wie sehr ich an sie glaube, und ich habe keinen Zweifel daran, dass es für Sie genauso sein wird Familie und du.

“Sie müssen sich keine Sorgen machen, dass schlimme Dinge passieren.”

Der Liverpooler Chef wies auch auf die Bedeutung von Freunden und Familie hin und bedankte sich für Lewis ‘Unterstützung.

“Wie Sie wissen, habe ich mehr als ein paar Endspiele verloren, und das ist kein gutes Gefühl, aber mit Hilfe meiner Familie und meiner Freunde habe ich weitergemacht und am Ende konnten wir einige wirklich gute Zeiten genießen”, fuhr der Brief fort .

„Wenn ich über die schlechten Momente nachgedacht hätte, weiß ich, dass dies nicht möglich gewesen wäre. Seien Sie also bitte positiv zu sich selbst und freuen Sie sich auf die glänzende Zeit, von der ich weiß, dass Sie erwachsen werden.

„Und vergessen Sie nicht, dass Sie Teil der Liverpooler Familie sind, und das bedeutet, dass Sie Millionen und Abermillionen Menschen wie Sie haben, die möchten, dass Sie so glücklich wie möglich sind.

„Ihre Unterstützung bedeutet mir und allen bei LFC sehr viel. Ich hoffe, dass dieser Brief zeigt, dass wir auch Sie unterstützen. Du wirst nie alleine laufen.’

Lewis hat jetzt den Brief gerahmt und seine Mutter Milena dankte Klopp für seine Antwort auf Twitter.

»Er war überglücklich«, sagte sie zu The Maidenhead Advertiser. ‘Er hatte lange nach der Antwort gefragt, und ich habe versucht, seine Hoffnungen nicht zu sehr zu wecken, weil auf der Website steht, dass die Spieler und der Manager nicht auf jeden Brief antworten können.

„Ich dachte, sie hätten vielleicht etwas geschickt, das gerade unterschrieben wurde, aber es war eigentlich ein ziemlich nachdenklicher Brief.

„Er ist stolz darauf, dass er es erhalten hat. Ich hoffe, dass er darüber nachdenkt und es in diesen (nervösen) Momenten liest, dass er es zurückruft. ‘

Es ist nicht das erste Mal, dass Klopp an einen jungen Fußballfan schreibt. Der zehnjährige Anhänger von Manchester United, Daragh Curley, sandte einen Brief an den Liverpool-Manager, in dem er sie aufforderte, in der vergangenen Saison nie wieder zu gewinnen.

Klopp, dessen Mannschaft im letzten Wahlkampf mit dem Premier-League-Titel davonlief, lehnte seine Bitte höflich ab, bot aber auch weise Worte an, um dem jungen United-Fan Hoffnung für die Zukunft zu geben.

Share.

Comments are closed.