Press "Enter" to skip to content

Leeds will den 5 Millionen Pfund teuren Molde-Star Fredrik Aursnes vor der Rückkehr in die Premier League im Mittelfeld stärken

LEEDS überwacht Molde-Mittelfeldspieler Fredrik Aursnes.

Der 24-Jährige würde den Premier League-Neulingen 5 Millionen Pfund kosten.

Der französische Klub Toulouse hat ebenfalls Interesse an Aursnes gezeigt, der noch zwei Jahre Vertrag hat, sich aber gerne außerhalb Norwegens testen möchte.

Aursnes kam 2016 zu Molde, nachdem er von Ole Gunnar Solskjaer, dem Manager von Manchester United, unter Vertrag genommen worden war.

Der Norweger muss noch für sein Land spielen, vertrat aber 14 Mal die U21.

Aursnes kam mit nur 16 Jahren auf die Bühne und gewann mit Hodd den norwegischen Pokal 2012 – als er der junge Spieler wurde, der dies jemals tat.

Er kam im Dezember 2015 zu Molde, wurde schnell Stammspieler und vertrat sie sogar in der Europa League.

Aursnes hat bisher 148 Molde-Auftritte gemacht.

Marcelo Bielsa hat bereits begonnen, seinen Kader zu verstärken und die Neuverpflichtungen des jungen Duos Joe Gelhardt und Cody Drameh aus Wigan bzw. Fulham abzuschließen.

Der Darlehensstar Jack Harrison hat sich ebenfalls für ein weiteres Jahr in Manchester City angemeldet.

Es ist jedoch unklar, ob sie Ben White zurück zur Elland Road bringen können.

Der talentierte Verteidiger startete jedes Spiel, als Leeds um den Meistertitel kämpfte.

Aber Brighton-Chef Graham Potter ist entschlossen, sich in der Vorsaison selbst einen Blick auf den Innenverteidiger zu werfen.