Könnte Liverpool den Titel ON THE MOON gewinnen?

0

Liverpool gewinnt Titel in Manchester!? Außer sie werden nicht … also warum nicht der Mond?

Was für einen Unterschied macht ein Monat Lockdown
Dave Kidd, Die Sonne, 30. April: „Während wochenlange Berichterstattung über die Pläne der Premier League, die Saison wieder aufzunehmen, im Juni hinter verschlossenen Türen wiederholt wird, wiederholt sich ein Gedankengang. Ist das nicht alles nur Kuchen am Himmel? Werden wir nicht auf all das zurückblicken, wenn die Coronavirus-Krise vorbei ist, und feststellen, dass alles auf verzweifeltem, hoffnungslosem Optimismus beruhte? “

Dave Kidd, Die Sonne29. Mai:UND dann war da noch Licht. Nach Monaten der Dunkelheit – wahr, pechschwarz, weit jenseits der glorreichen Kleinigkeiten des Fußballs – haben wir einen Rückflugtermin für die Premier League. “

Dave Kidd, Die Sonne30. April: „Wir können nicht ignorieren, dass viele der Öffentlichkeit, insbesondere diejenigen, die kein großes Interesse am Sport haben, es ablehnen würden, dass der Fußball zu einem Sonderfall gemacht wird und einen erheblichen Teil der knappen Testkapazitäten in Anspruch nimmt. Oder dass viele Leute es einfach abstoßend finden, überhaupt daran zu denken, Fußball zu spielen – das Wichtigste von unwichtigen Dingen -, wenn jeden Tag noch Hunderte sterben. “

Dave Kidd, Die Sonne29. Mai: „Was ist ein Leben ohne ein wenig Erleichterung? Und was könnte die Stimmung mehr aufhellen als dieses schöne, triviale Spiel? “

Dave Kidd, Die Sonne30. April: “Wir sollten auch nicht die Tatsache ignorieren, dass es vielen Fans egal ist, ob der Fußball zurückkehrt, wenn sie ausgesperrt sind.” Für sie ist der Spieltag eine Reihe herrlicher, viel versäumter Rituale. Dort zu sein ist alles, auf die Schachtel zu schauen wäre wenig Trost. “

Dave Kidd, Die Sonne29. Mai:Die Freude, zum Spiel zu gehen, dürfte zumindest für den Rest des Kalenderjahres auf Eis bleiben. Aber die Gelegenheit, sich anzuschauen – und an den folgenden Wochenenden zehn Live-Spiele der Premier League zu bestreiten, wobei die Anstoßzeiten gestaffelt sind, um die TV-Paymaster des Spiels zufrieden zu stellen – wird uns zeigen, dass die Normalität nach diesem miserablen Frühling allmählich zurückkehrt . ‘

Jemand hat herausgefunden, dass seine Zeitung Fußball braucht… auch wenn es Hunderte von Menschen sind immer noch jeden Tag sterben.

DAMNchester
Die lächerliche Idee, dass das Merseyside-Derby in Manchester gespielt werden könnte, war zu verlockend, um nicht auf den Rückseiten zu erscheinen Die Sonne Einführung der CAPITALS und der Fett gedruckt Schreiben mit der Behauptung, dass „Prem Clubs gestern über den Plan informiert wurden, in dem das Mersey Derby stattfinden könnte MANCHESTER„.

“MADCHESTER” ist die Überschrift auf der Rückseite des Tagesspiegel, die behaupten, “Es klingt verrückt, aber Klopps Männer könnten den Titel in Merseyside Derby holen, das hinter den feindlichen Linien in Old Trafford oder im Etihad gespielt wird”.

Es klang tatsächlich verrückt. Nicht weil Liverpool und Manchester rivalisierende Städte sind – oder weil der Goodison Park eindeutig auch „hinter den feindlichen Linien“ liegt -, sondern weil Liverpool so verdammt nahe an Manchester liegt. Es würde buchstäblich nichts geben, was die Fans davon abhält, eine sehr kurze Reise zu unternehmen, um sich dort zu versammeln, wo sie möglicherweise Fans von Manchester United oder City finden, um neben ihnen zu „feiern“.

Carlo Ancelotti große Augenbrauen wurden von vielen hochgezogen könnte in der Berichterstattung über diese Geschichte, mit dem Tägliche Post Stattdessen gehen sie in einer Geschichte auf Seite 78 zu „wahrscheinlich zu einem Boden in Manchester“, um zu verstehen, dass die „Premier League erwägt, das Spiel in Manchester statt in Goodison zu spielen“, in einer anderen Geschichte auf Seite 78.

Der Staffelstab wurde natürlich online mit dem abgeholt Täglicher Stern berichtet, dass “die Polizei will, dass das Merseyside-Derby in Manchester Liverpools Titelgewinn in Anfield verhindert”. Möchte ihnen jemand sagen, dass das Merseyside-Derby tatsächlich für den Goodison Park geplant war?

All dies und wir können nicht anders, als zu vermuten, dass das Spiel in Manchester immer nur eine Möglichkeit war, weil niemand es tatsächlich ausgeschlossen hat.

Bis Ian Herbert die eigentliche Geschichte für die bekam Mail am Freitagmorgen, als er ganz eindeutig schrieb, dass “es keine Möglichkeit gibt, dass sich die Seiten von Jürgen Klopp und Carlo Ancelotti in Manchester treffen”.

Lohnt es sich, das Wort zu verbreiten, auf dem das Merseyside-Derby gespielt werden könnte? DER MOND wie hat es noch niemand ausgeschlossen?

Die Ausnahme
Das MailOnline Scoop von Ian Herbert listet diese sechs Spiele als diejenigen auf, die wahrscheinlich an einen neutralen Ort verlegt werden:

Manchester City gegen Liverpool
Manchester City gegen Newcastle
Manchester United gegen Sheffield United
Newcastle gegen Liverpool
Everton gegen Liverpool
Das Spiel, das Liverpool zum Titel führt.

Also ganz, warum das die Schnecke ist …

https://www.dailymail.co.uk/sport/football/article-8368715/Liverpools-title-run-Arsenal-vs-Spurs-Chelsea-games-Premier-Leagues-high-risk-ties.html

… Ist so etwas wie ein Rätsel, das möglicherweise nur mit den Buchstaben S, E und O beantwortet werden kann.

Halte deine Pferde
Martin Samuel schreibt in der Tägliche Post::

„Letztendlich hat der Fußball alles richtig gemacht. Es hat nicht gekürzt, es hat nicht in Panik geraten, es hat keine Träume zerstört oder Ambitionen vereitelt. Es wartete. Es ignorierte die Handlungsaufforderungen, die Forderungen, etwas zu tun, irgendetwas.

„Die erste Frage des Krisenmanagements lautet immer: Was passiert, wenn wir nichts tun? Manchmal ist nichts besser als etwas. “

Und vielleicht ist das ein Rat, dem einige andere Leute folgen sollten, bevor sie ihren bekommen Bloomers in einer Wendung mit Unsinn über einen gewichteten PPG-Plan (der niemals passieren würde), nur weil er West Ham nach unten schicken würde.

Um Fox willen
Wenn die Saison nicht beendet werden kann, haben sich die Premier League-Vereine auf ein Punktesystem pro Spiel geeinigt, das im Grunde die einzig vernünftige Möglichkeit ist, solche Dinge zu entscheiden.

Oder wenn Sie suchen lokale Klicks::

“Diese Entscheidung würde sich darauf auswirken, wo Leicester City in der Premier League-Tabelle landet.”

Und in der Tat, wo alle anderen fertig sind.

Empfohlene Lektüre des Tages
Miguel Delaney darüber, wie die Premier League ihren Weg zurück zum Fußball gefunden hat

Carl Worswick auf Bobby Moore und dem Armband

Daniel Storey auf Marcus Rashford

Empfohlene Beobachtung des Tages

Share.

Comments are closed.