Koeman öffnet Ousmane Dembele die Tür, um sich Man Utd bei einem dramatischen Transfer am Stichtag anzuschließen, falls sie Jadon Sancho nicht kaufen können. 

0

BARCELONA-Chef Ronald Koeman hat Ousmane Dembele die Tür zu Manchester United geöffnet.

Der 23-jährige französische Stürmer hat sich als Alternative zum Top-Transferziel Jadon Sancho herausgestellt.

Dembele war gestern Abend ein ungenutzter Ersatzspieler beim 1: 1-Unentschieden von Barca gegen Sevilla, nachdem er auch den 3: 0-Sieg seiner Mannschaft gegen Celta Vigo von der Tribüne aus beobachtet hatte.

Und Nou Camp-Chef Koeman sagte, er habe keine festen Pläne für den ehemaligen Borussia Dortmund-Star, in Spanien zu bleiben.

Der Ex-Everton-Chef gab zu, dass er nicht wusste, was mit der europäischen Frist für Transfers heute Abend passieren wird.

Koeman sagte: “Was ist auf der Welt sicher? Ich weiß es nicht.

“Im Moment ist er ein Barcelona-Spieler. Es bleibt noch ein Tag für Ein- und Ausgaben. Wir werden sehen.”

Koeman erklärte, warum er die 138-Millionen-Pfund-Verpflichtung nicht gespielt habe und fügte hinzu: “Ich habe mich für [Francisco] Trincao, Pedri und [Miralem] Pjanic [von der Bank]entschieden.

“Wir brauchten mehr Kontrolle und deshalb habe ich diese Änderungen vorgenommen.”

Als Koeman gefragt wurde, ob Dembele gehen würde, sagte er zuvor: “Seine Zukunft hängt davon ab, was er denkt. Ich habe nicht mit ihm über seine Zukunft gesprochen. Wir werden sehen.”

Sancho – darauf besteht Dortmund, dass er bei ihnen bleibt – ist in England und kann heute einen Wechsel zu United abschließen, der voraussichtlich Verträge für Edinson Cavani und Alex Telles abschließen wird.

Der 20-jährige englische Flügelspieler ist mit den Three Lions zum internationalen Einsatz angereist – ist aber wegen der Verletzung der Coronavirus-Regeln auf der Überraschungs-Geburtstagsfeier von Chelsea-Ass Tammy Abraham in heißem Wasser.

Ole Gunnar Solskjaer muss dringend seine fehlzündende Angriffslinie erweitern.

Defensive Katastrophen und ein zahnloser Angriff wurden gestern bei der 1: 6-Niederlage gegen Spurs brutal aufgedeckt.

Berichten zufolge kann United den Dembele-Deal für rund 65 Millionen Pfund besiegeln, wenn sie ihm einen langfristigen Vertrag anbieten.

Und es wird angenommen, dass Dembele offen ist, nach einem Anruf von Paul Pogba nach England zu ziehen, um ihn zu ermutigen, dass es der richtige Ort ist.

Share.

Leave A Reply