Press "Enter" to skip to content

Klatsch: Liverpool stellt ein 180-Millionen-Pfund-Bundesliga-Trio auf

LIVERPOOL LINE UP BUNDESLIGA TRIO
Liverpool mag sich ganz darauf konzentrieren, diese Saison zu beenden, aber Berichte heute Morgen deuten darauf hin, dass es auch für die nächste Saison reichlich Pläne gibt.

Wir wissen, dass sie involviert sind Timo Werner. Der deutsche Stürmer war in den letzten Monaten stark mit den Roten verbunden er gab letzte Woche einen Einblick in die Entscheidung, die vor ihm liegtDie Erwartung ist, dass Liverpool einen Deal über die Linie bekommt. So sehr, dass Der Athlet sagt, dass Chelsea, ein weiterer von Werners Freier, ihre Aufmerksamkeit stattdessen auf Moussa Dembele gerichtet hat.

Es scheint, dass Liverpools Scout in Deutschland mehr zu tun hat als die meisten anderen, da sie heute Morgen auch mit zwei anderen Bundesliga-Zielen in Verbindung stehen.

Die Talentsucher von Liverpool und Chelsea sind vermutlich auch bei den Spielen von Bayer Leverkusen aufeinander gestoßen, da beide Vereine für Leon Bailey im Rennen sein sollen.

Der Stürmer von Jamaika hatte eine Saison, die durch Verletzungen und Sperren unterbrochen wurde, was bedeutet, dass seine Leistung auf fünf Tore und eine Vorlage in der Bundesliga beschränkt war. Aber das hat den Daily Express nicht davon abgehalten, Bailey mit rund 85 Millionen Pfund zu bewerten.

Sky Germany bringt die Roten auch fest ins Rennen um Denis Zakaria. Der Mittelfeldspieler von Borussia Monchegladbach wird von Manchester United gesucht, Borussia Dortmund und Atletico Madrid und könnten diesen Sommer für rund 45 Millionen Pfund gehen.

READ: Zehn Dinge, die in dieser Saison * definitiv * passiert wären

ARSENAL UND SPURS EYE REDS DEFENDER
In diesem Sommer werden wahrscheinlich auch in Liverpool und Dejan Lovren wird eingestellt, um unter den Spielern zu sein, die zum Ausgang gehen. Vielleicht mit einer Titelmedaille, vielleicht nicht …

Lovren wollte letztes Jahr gehen, aber Klopp hielt ihn als Innenverteidiger der vierten Wahl. Der kroatische Verteidiger will in der nächsten Saison mehr Engagement und einige der sechs großen Rivalen von Liverpool sollen bereit sein, es ihm zu geben.

Sky Sports sagt, dass sowohl Arsenal als auch Tottenham auf Lovren scharf sind, dessen Vertrag bei Anfield nächstes Jahr ausläuft. Arsenal braucht sicherlich defensive Verstärkung Jose Mourinho wird erst glücklich sein, wenn er ein Team von Innenverteidigern aufstellen kann.

Liverpool suchte letzten Sommer nach rund 15 Millionen Pfund, als sich die Roma Lovren nicht leisten konnten, und von ihren Rivalen in der Premier League würden sie wahrscheinlich eine ähnliche Zahl suchen.

BARCA KEEN MAN UTD-ZIEL ZU VERKAUFEN
Berichte in Spanien deuten darauf hin, dass Manchester United auch versucht, einen ungünstigen Innenverteidiger zu gewinnen.

Barcelona soll bereit sein zu verkaufen Samuel Umtiti diesen Sommer, während sie versuchen, Geld für ihren eigenen Einkaufsbummel zu sammeln. Umtiti hat in dieser Saison neun Starts in der Liga absolviert, und obwohl seine Form anständig war, weiß Barca, dass man sich nicht auf die Fitness des Franzosen verlassen kann.

Also hoffen sie, ihn am Ende der Saison zu bewegen und Sport United könnte der Patsy sein. Barca will offenbar rund 115 Millionen Pfund sammeln, und Umtiti soll einen großen Teil davon ausmachen.

UND DER REST
Man City wird es Riad Mahrez ermöglichen, zu PSG zu wechseln. Chelsea hat sich für den Linksverteidiger von Porto, Alex Telles, entschieden. Chelsea und City sind auf der Suche nach Inter Mailand-Stürmer Lautaro Martinez. Leighton Baines würde lieber einen neuen Einjahresvertrag bei Everton bevorzugen als sich LA Galaxy anzuschließen… Everton wird gegen Inter Mailand um den Roma-Mittelfeldspieler Lorenzo Pellegrini kämpfen.

Die F365 Show ist bisher dem Zorn des Coronavirus entkommen. Wir werden also (wahrscheinlich) jeden Donnerstag mit mehr zurück sein respektloser Unsinn faszinierende Einsicht. Abonnieren Sie hier.