Kane unterstützt “starkes” Maguire, um nach “emotionaler” Nacht wieder auf die Beine zu kommen. 

0

Harry Kane sagt, dass sich Englands Spieler nach einem miserablen Saisonstart um Harry Maguire versammeln werden.

Bereits als Kapitän von Manchester United und teuerster Verteidiger der Geschichte unter die Lupe genommen, wurde der Fokus nach einem hochkarätigen Gerichtsverfahren in Griechenland noch weiter gesteigert.

Maguire wurde aus dem englischen Kader des letzten Monats zurückgezogen, nachdem er nach einem Zwischenfall in Mykonos in der Vorsaisonpause zu einer Bewährungsstrafe von 21 Monaten verurteilt worden war – ein Urteil, das der Verteidiger bestreitet und das Berufung einlegt.

Das Nebensaison-Drama scheint den 27-Jährigen getroffen zu haben, dessen arme United-Form am Mittwoch auf die internationale Szene übertragen wurde, als er wegen des Sammelns von zwei Buchungen in elenden 31 Minuten vom Platz gestellt wurde.

England verlor das Duell der Nations League gegen Dänemark mit 1: 0, aber Trainer Gareth Southgate warf Maguire nach dem Spiel hinter sich, ebenso wie Skipper Kane.

“Harry ist ein starker Kerl, mental ein starker Kerl”, sagte der Tottenham-Stürmer, der im Laufe der Jahre selbst mit Flak konfrontiert war.

“Ich denke, jeder Profifußballer braucht viele Höhen und Tiefen, um das Niveau zu erreichen, auf dem wir uns befinden, und H hat das definitiv erreicht.”

“Er hatte Höhen und Tiefen in seiner Karriere. Natürlich war es nicht seine Nacht, aber er wird definitiv daraus lernen.

“Fußball ist ein Spiel, das sich schnell ändern kann. Alles, was Sie tun können, ist zu lernen und härter zu arbeiten, und genau das wird H tun.

“Ich mache mir keine Sorgen um ihn. Die Jungs werden um ihn herumkommen. Wir haben in ein paar Wochen ein weiteres Camp und müssen einfach zusammenhalten.

“Ab und zu wird es schief gehen, aber ich bin so stolz auf die Jungs in der Art, wie sie gekämpft haben und auf die Zweisamkeit.

“Das ist es, was wir aus dieser Woche herausholen müssen, die eine großartige Woche mit zwei guten Siegen gegen Wales und Belgien war.”

LESEN SIE MEHR: Bewertung der Spieler: England 0-1 Dänemark

Kanes Positivität nach Englands Dreifach-Kopfball kam nach einer Wembley-Niederlage, die “schwer zu schlucken” war, nachdem “Jesus alles auf die Linie gebracht” hatte, in dem Schiedsrichter Jesus Gil Manzano einige seltsame Entscheidungen traf.

Nur wenige konnten mit Maguires roter Karte streiten, aber die Strafe wurde kurz nach dem Anheben der Augenbrauen vergeben, während der Debütant Reece James nach dem Vollzeitpfiff wegen Dissens vom Platz gestellt wurde.

England hat in seinen vier Spielen in der Nations League drei Karten gezeigt, aber Kane sagte: “Ich glaube nicht, dass es ein Problem mit der Disziplin gibt.

“Ich denke, Hs ist ein paar 50-50 Tackles, die heute Abend nicht ganz seinen Weg gegangen sind.

“Wenn Sie Ihren Körper aufs Spiel setzen und jede Anstrengung unternehmen, um etwas aus dem Spiel herauszuholen, und immer wieder Entscheidungen nicht ganz in unsere Richtung gingen, ist es schwer zu treffen.”

“Du hast eine Menge Emotionen und das möchte ich von meinem Kader sehen.

„Ich möchte Emotionen sehen, ich möchte Gewinner und Menschen sehen, die alles geben, um zu gewinnen. Das haben wir heute Abend gemacht.

„Du musst den Schiedsrichter fragen, was mit Reece passiert ist, aber ja, Reece wird daraus lernen und wir werden ihn umgehen und sicherstellen, dass er, wenn er das nächste Mal im Kader ist, bereit ist, so zu spielen, wie er es heute Abend getan hat, weil Er war fantastisch. ”

Die Niederlage gegen Dänemark am Mittwoch verringerte die Chancen Englands, das Finale der zweiten Nationenliga zu erreichen, als sie von der Spitze der Gruppe A2 auf den dritten Platz abrutschten.

Die Männer von Southgate stehen vor einem krassen Zusammenprall mit Belgien, wenn sie sich nächsten Monat wieder treffen, bevor sie zu Hause in Island ein seltsames und erprobtes Jahr 2020 erleben.

“Ich denke, es ist definitiv ein gewinnbares Spiel”, sagte Kane zu beIN SPORTS, als er nach der Reise zu den Roten Teufeln gefragt wurde.

“Natürlich ist Belgien eine großartige Mannschaft, aber wir haben gezeigt, dass wir sie bereits schlagen können. Deshalb müssen wir dieses Vertrauen in dieses Spiel einbringen, dann natürlich auch Island.”

“Wir haben eine schnelle Abwicklung, drei oder vier Wochen, viele Spiele für unseren Verein.

“Aber ja, sicher werden wir in ein paar Wochen wieder zurück sein und ich denke definitiv, dass wir diese Leistung positiv bewerten können.”

Share.

Comments are closed.