Press "Enter" to skip to content

John Terry hat Redknapp und McIlroy in Stichen, indem er DIESES komplette Chelsea-Kit für die Trophäenherausforderung in der Sky-Show rockt

JOHN TERRY hatte Rory McIlroy und Jamie und Harry Redknapp in Stich gelassen, als er ein komplettes Chelsea-Kit für 2012 in einer neuen Sky-Show rockte.

Das Vater-Sohn-Paar veranstaltet ein neues Unterhaltungsprogramm namens Redknapps Home Fixture und das Blues-Symbol war einer der ersten Gäste.

Der 39-jährige Terry wurde weithin verspottet, weil er seinen vollen Streifen angezogen hatte, um seine Champions League-Trophäe 2012 zu holen, obwohl er für das Finale in München gesperrt war.

Die West-Londoner besiegten den FC Bayern München im Elfmeterschießen, nachdem die Mannschaft von Roberto Di Matteo in der regulären Spielzeit 1: 1 unentschieden gespielt hatte.

Der Treffer von Didier Drogba in der 88. Minute hob den offensichtlichen Sieger von Thomas Müller in der 83. Minute auf und in der Verlängerung gelang kein Durchbruch.

Trotz des weit verbreiteten Spottes zeigte Terry acht Jahre später, dass er über den Vorfall lachen kann.

Der ehemalige englische Nationalspieler nahm mit McIlroy an einer Golf-Challenge teil, bei der er einen Golfball in seine Trophäen stecken sollte.

Terry hatte Repliken aller seiner wichtigsten Gongs in seinem Garten, einschließlich des fraglichen Europapokals.

Aber die Hauptattraktion sollte noch kommen.

Als Jamie den stellvertretenden Manager von Aston Villa vorstellte, erschien Terry von außerhalb des Bildschirms und lächelte in seinem vollen Chelsea-Aufstehen.

Als der Knebel klar wurde, wurden sowohl Redknapps als auch Gastgeber Tom Davis und McIlroy in Lachanfällen gesehen.

Und Terry hatte sogar Schienbeinschoner und eine Kapitänsbinde an.

Die Show soll den Fans während des Fußball-Blackouts ein wenig unbeschwerte sportliche Erleichterung bringen, und Vater und Sohn sagten, sie seien von der Gelegenheit begeistert.

Jamie sagte: “Uns allen fehlt der Sport sehr. Ich freue mich sehr, dass ich mich mit meinem Vater und Tom Davis zusammengetan habe, um zu diesem Zeitpunkt ein bisschen sportlichen Chat zu Sky zurückzubringen.”

Und der ehemalige Chef von West Ham und Tottenham, Harry, fügte hinzu: „Ich war sehr aufgeregt, die Gelegenheit zu bekommen, zum ersten Mal für Sky mit Jamie zusammenzuarbeiten, und ich liebe auch den großen Tom Davis.

“Ich brauche, wie der Rest des Landes, wieder etwas Sport in meinem Leben. Hoffentlich wird dies auch denjenigen Freude bereiten, die ihn vermissen.”

Die zweite Folge mit Terry und McIlroy wird am Freitag um 22 Uhr ausgestrahlt.