Joe Joyce erwägt einen Aufwärmkampf, bevor er gegen den Rivalen Daniel Dubois kämpft

0

Joe Joyce könnte in einen Aufwärmkampf gezwungen werden, um ihn auf seinen britischen Titelkampf mit Daniel Dubois vorzubereiten.

Der Schwergewichts-Zusammenstoß war ursprünglich für den 11. April geplant, wurde jedoch aufgrund der Coronavirus-Krise um zwei Monate verschoben.

Aber selbst wenn das Boxen grünes Licht für die Wiederaufnahme im Juli erhalten soll, werden Titelkämpfe aufgrund der erhöhten Anzahl von Beamten und der erforderlichen Drogentests nicht sofort auf der Tagesordnung stehen.

Und es ist unwahrscheinlich, dass Menschenmengen vor Ende des Jahres in die Arenen dürfen, da das Fehlen von Gate-Einnahmen die Veranstalter noch weiter behindert.

Joyce, die seit letztem Sommer nicht mehr gekämpft hat, könnte sich daher für eine Abstimmung hinter verschlossenen Türen entscheiden, bevor sie den Rivalen Dubois trifft.

“Wir haben einen Termin am 11. Juli, aber ich bin nicht sicher, ob das passieren wird”, sagte Joyces Manager Sam Jones Spiegelkampf .

„Es kommt zu einem Punkt, an dem Joe seit über einem Jahr nicht mehr im Ring ist, also muss er sich streiten. Er muss einen Run-Out haben, gegen wen auch immer es ist.

„Er muss etwas Geld verdienen, aber gleichzeitig muss er die Spinnweben abstauben und fit werden.

“Es ist dasselbe für Dubois, aber er hat zu Weihnachten gekämpft und so hatte er ein paar Kämpfe, seit Joe das letzte Mal gekämpft hat.

“Er braucht einige Runden auf der Bank, und wenn er nicht als nächstes gegen Dubois kämpft, muss er gegen jemanden kämpfen, der nicht einfach in einer Runde umfällt.

„Wir sind offen dafür, Dubois hinter verschlossenen Türen zu bekämpfen, aber [promoter]Frank Warren hat gesagt, dass er es nicht tun wird und das ist seine Entscheidung. “

Wenn das Boxen wieder aufgenommen wird, müssen Covid-19 intensiv getestet werden, während die Karten auf fünf Kämpfe begrenzt sind.

Kämpfer dürfen auch nicht in den Ring spucken, können aber Spuckeimer in der Ecke verwenden.

Der Schiedsrichter und die Trainer müssen Masken tragen, ebenso wie die Kämpfer, wenn sie zum Ring gehen.

Share.

Comments are closed.