Jerome Boateng gibt zu, dass er sich vorstellen kann, einen neuen Vertrag bei Bayern München zu unterschreiben. 

0

Jerome Boateng gibt zu, dass er offen für die Unterzeichnung eines neuen Vertrags bei Bayern München ist, zeigte jedoch, dass er fasziniert ist, eine „neue Kultur“ zu probieren, deren Vertrag im nächsten Sommer ausläuft.

Der 32-jährige Innenverteidiger ist seit seiner Verpflichtung aus Manchester City im Jahr 2011 eine wichtige Stütze der Bayern und hat in einer beispiellosen Erfolgsphase acht Bundesligatitel und zwei Champions-League-Kronen gewonnen.

Boateng ist nach 38 Einsätzen in der vergangenen Saison immer noch Stammspieler unter dem derzeitigen Chef Hansi Flick. Er ist in Bayern zufrieden, hat aber die Tür für einen Umzug ins Ausland offen gehalten, da sein derzeitiger Vertrag im Jahr 2021 ausläuft.

‘Ich kann mir vorstellen [eine Verlängerung zu unterzeichnen]. Meine Kinder fühlen sich hier zu Hause «, sagte Boateng gegenüber dem deutschen Outlet Kicker.

‘Mit Hansi Flick als Trainer und dieser Mannschaft macht es viel Spaß. Am Ende bin ich froh, noch beim FC Bayern zu sein. Ich genieße wieder Fußball. ‘

Boateng war zuvor stark mit einem Wechsel zu Manchester United verbunden, ist aber jetzt ein hochrangiges Mitglied des alles erobernden Kaders der Bayern.

Auf die Frage, was der entscheidende Faktor für seine Entscheidung sein würde, bei den Bayern zu bleiben oder etwas Neues auszuprobieren, gab der deutsche Weltmeister eine interessante Antwort.

‘Eine andere Kultur. Ich lerne gerne neue Dinge und muss nicht immer am selben Ort sein “, gab Boateng zu.

“Sie werden sehen, USA, Asien oder sogar ein anderes europäisches Land – aber das muss nicht sein.”

Boateng hat mit den Bayern insgesamt 20 große Ehrungen gewonnen, insgesamt 328 Auftritte für die deutschen Giganten.

Er schloss auch einen Wechsel zu einer anderen deutschen Mannschaft mit Hertha Berlin – mit Sitz in seiner Geburtsstadt – einer interessierten Partei nicht aus, sondern nur, wenn sie sich für die Champions League qualifizieren.

‘Mal sehen, wie sie [Hertha Berlin] sich in dieser Saison und in den kommenden Jahren entwickeln. Ich würde mich freuen, wenn sie international spielen “, sagte Boateng. .

Share.

Comments are closed.