“Hoffnungsloser” Man Utd geht in dieser Saison “rückwärts” – Shearer. 

0

Alan Shearer glaubt, dass Man Utd nach ihrem schlechten Start in dieser Saison “so aussieht, als würden sie rückwärts gehen”.

Die Red Devils haben zwei ihrer ersten drei Spiele in der Premier League verloren. Ihr einziger Sieg wurde durch eine VAR-Strafe erzielt, die nach dem Schlusspfiff in Brighton verhängt wurde.

Und Shearer hätte nie erwartet, dass sie um den Titel kämpfen würden, aber jetzt rechnen sie damit, dass sie einen Job in den Top 4 haben könnten.

MEDIAWATCH: Grealish lehnt Spurs ab, da Man Utd unglaubliche Ratschläge gegeben hat

“Ich hatte sowieso nicht erwartet, dass sie um den Titel kämpfen”, sagte Shearer.

“Ich dachte, sie würden um einen Top-4-Platz kämpfen, aber im Moment sehen sie so aus, als würden sie rückwärts gehen.”

“Wenn Sie sich die drei Ligaspiele ansehen, die sie gespielt haben, waren sie beim ersten Spiel gegen Crystal Palace hoffnungslos.

„Das zweite Spiel in Brighton, ja, sie haben einen Charakter gezeigt, um wieder ins Spiel zu kommen, aber sie sind auch damit durchgekommen, weil Brighton fünf Mal auf das Holz geschlagen hat.

“Im dritten Spiel gegen Tottenham konnte man jedes Wort verwenden, das man wollte, und sie konnten nicht damit streiten, weil es für alle sichtbar war.

“Und es war nicht so, als ob es nur so wäre, weil sie einen Mann wegschicken ließen; Es war auch ein Durcheinander mit 11 Männern. Es war wirklich arm. ”

Shearer glaubt, dass das Rennen um die Top 4 “intensiver als je zuvor” sein könnte. Er fügte hinzu: “Während ich hier sitze, sehe ich niemanden außer Liverpool oder Man City um den Titel.

„Was ich in dieser Saison als aufregendes Rennen sehe, ist der Kampf um die Top 4. Ich denke, es wird intensiver als je zuvor. “

Share.

Comments are closed.