Higuain war bereit, nach dem Kummer bei der Weltmeisterschaft mit dem Fußball aufzuhören, und schloss sich zu Hause ein, aus Angst, missbraucht zu werden

0

GONZALO HIGUAIN hat bekannt gegeben, dass er den Fußball beinahe beendet hätte, nachdem er mit Argentinien großen Herzschmerz erlitten hatte.

Obwohl der Stürmer während seiner erfolgreichen Karriere ein tödlicher Torschütze für Verein und Land war, hat er sich den Ruf erarbeitet, bei großen Spielen versagt zu haben.

Bei der Endniederlage bei der WM 2014 gegen Deutschland traf der Argentinier auf das Tor und schoss harmlos weit.

Higuain hat dann in zwei aufeinander folgenden Copa America-Endspielen gegen Chile mehrfach seine Linien durcheinander gebracht und beim Showdown 2016 seinen Elfmeter über die Latte geschossen, als sein Land beide Male verlor.

Und er hat offenbart, dass nur seine Mutter ihn daran gehindert hat, es zu beenden.

Higuain sagte zu Marca: „Ich war kurz davor aufzuhören zu spielen, aber meine Mutter sagte, ich sollte weitermachen.

“Wenn es nur an mir gelegen hätte, hätte ich schon aufgehört.”

Argentinische Fans beschimpften den 32-jährigen Juventus-Stürmer wegen seiner großen Fehlschüsse und er gab bekannt, dass er aus Angst vor Missbrauch nicht einmal nach draußen gehen würde.

Er fügte hinzu: „Ich bedauere, dass ich aus Angst vor dem, was mir jemand sagen könnte, nicht ausgehen würde.

“Die Leute sprechen über das Geld, das Sie verdienen, aber Sie können keine Freunde kaufen.

“Ich habe in den größten Ligen und Turnieren für die größten Teams gespielt, was ich mir mit fünf Jahren nicht hätte vorstellen können.”

„Warum sollte ich mir also Sorgen machen, was sie sagen? Als ich das merkte, ging ich mehr aus und lebte mehr. “

Higuain ist derzeit während der Coronavirus-Pandemie wieder in Südamerika, nachdem er Italiens Sperrung verlassen hat.

Berichten zufolge wurde er von der Polizei daran gehindert, einen Privatjetflug nach Hause zu besteigen, gefolgt von Behauptungen, er kümmere sich um seine krebskranke Mutter.

Am Wochenende wurde jedoch gesagt, dass Juve Schwierigkeiten hat, Higuain zu erreichen, als sie versuchen, seine Rückkehr für die Wiederaufnahme der Serie A in den kommenden Wochen zu organisieren.

Es wurde sogar vorgeschlagen, seinen Vertrag, der bis Juni 2021 läuft, vorzeitig zu kündigen, wenn er sich nicht zur Verfügung stellt.

Share.

Comments are closed.