Press "Enter" to skip to content

Ex-Man Utd-Youngster Gomes wechselt nach Chelsea-Links zu Lille

Der frühere Youngster von Man Utd, Angel Gomes, hat einen Wechsel nach Lille abgeschlossen, wird aber in der nächsten Saison beim portugiesischen Klub Boavista ausgeliehen sein.

Gomes hat einen Vertrag bis 2025 mit dem Ligue 1-Team unterschrieben, nachdem er Old Trafford im Sommer verlassen hatte.

Der 19-Jährige absolvierte die Akademie in Old Trafford und war der jüngste Spieler seit Duncan Edwards, der im Mai 2017 mit nur 16 Jahren für die erste Mannschaft spielte.

JEDER LIEBT: Eric Cantona: Ein richtungsweisendes Licht für diejenigen, die einfach nicht dazu passen …

Der angreifende Mittelfeldspieler verließ den Kader von Ole Gunnar Solskjaer, als sein Vertrag Anfang des Sommers auslief, nachdem er seit seinem sechsten Lebensjahr bei Manchester United war.

Gomes 'Auftritte für Man Utd waren begrenzt und machten seit seinem Debüt vor drei Jahren nur zehn.

Eine Reihe von Vereinen – darunter Chelsea – war mit dem englischen U20-Nationalspieler verbunden, aber der Mittelfeldspieler hat sich für einen Wechsel ins Ausland entschieden.