Press "Enter" to skip to content

“Es ist wirklich nur ein Vergnügen” – Rennes Linksverteidiger reagiert auf das Interesse von Man Utd

Rennes Verteidiger Faitout Maouassa hat zugegeben, dass es “wirklich schön” ist, mit einem Verein wie dem Premier League-Team Man Utd verbunden zu sein.

Die Red Devils haben bereits Luke Shaw als Hauptverteidiger, während das Auftauchen des beeindruckenden Youngsters Brandon Williams ihnen eine weitere, möglicherweise bessere Option bietet.

Es gab viele Spekulationen um die Spieler, die Man Utd im Sommer einbringen könnte Maouassa – der früher ein Ziel für Newcastle United war – ist in den letzten Wochen aufgetaucht.

STELLUNGNAHME: Was hat Solskjaer getan, um sich seinen Transfer-Ruf zu verdienen?

Maouassa ist ein 21-jähriger französischer U21-Nationalspieler, der in dieser Saison drei Tore in der Ligue Un erzielte, als Rennes einen Platz in der Champions League und jagte Berichte in Frankreich haben ihn mit einem Umzug von 10 Millionen Pfund nach Old Trafford in Verbindung gebracht.

Auf Interesse von Man Utd sagte Maouassa TelefootJulien Maynard (via Sportzeuge): “Ich lasse es nicht in meinen Kopf gehen. Es ist schön, ich werde nicht lügen, es ist wirklich schön zu sehen, dass sich solche Clubs für Sie interessieren. Es ist wirklich nur eine Freude, aber wie gesagt, ich bin wirklich glücklich in Rennes, ich fühle mich gut und ich bleibe auf dem Boden. “

Auf die Frage, ob ihn jemand dazu verleiten könne, Rennes zu verlassen, fügte er hinzu: „Mit unserer Saison sind wir alle ein bisschen gefragt, aber ich persönlich bin glücklich in Rennes, wir haben die Champions League. Es gibt keinen wirklichen Grund für mich, nachzusehen, da ich hier wirklich glücklich bin. “

“Que des Clubs comme Man Utds Intéressent à moi, ça fait plaisir! Mais je suis super bien à Rennes. Pas vraiment de raison que je parte ”

Malgré les sollicitations, @ maouassa17 veut rester à Rennes, comme il l’a confié à @JulienMaynard. Itw à retrouver en intégralité demain pic.twitter.com/UA4xUhuwFf

– Téléfoot (@ telefoot_TF1) 5. Mai 2020

Wir konnten uns nicht lange von der Kamera fernhalten und machten eine Football365 Isolation Show. Sieh es dir an, abonniere und teile es, bis wir wieder im Studio / Pub sind und etwas Schlüpfrigeres produzieren…