“Es ist das Zeug der Träume”: Dominic Calvert-Lewin gibt seine Freude zu, bei seinem Debüt in England ein Tor zu erzielen. 

0

Der englische Stürmer Dominic Calvert-Lewin bezeichnete sein Debütziel als “Zeug der Träume”, nachdem er beim 3: 0-Sieg gegen Wales das Tor eröffnet hatte.

Calvert-Lewin, der aufgrund seiner guten Form für Everton von Trainer Gareth Southgate für den Start ausgewählt wurde, köpfte in der 26. Minute in einem leeren Wembley-Stadion in Jack Grealishs Flanke.

Der Verteidiger der Wölfe, Conor Coady, und der Stürmer von Southampton, Danny Ings, erzielten einen komfortablen Freundschaftssieg, indem sie in der zweiten Halbzeit ihre ersten internationalen Tore erzielten.

“Es ist eine Schande, dass es hier keine Fans zum Feiern gibt, und meine Familie hätte hier sein können, so bittersüß in diesem Sinne, aber bei meinem Debüt zu punkten, ist ein Traum”, sagte Calvert-Lewin gegenüber ITV Sport.

‘Ich habe sehr hart gearbeitet, um hierher zu kommen. Es hat sich wie ein langer Weg angefühlt, aber ich freue mich sehr, hier zu sein und bei meinem Debüt die Gelegenheit und das Tor zu bekommen.

„Ich habe mich wohl gefühlt, die Jungs haben mich willkommen geheißen und ich habe mich wohl gefühlt, und das hilft, wenn Sie auf das Spielfeld treten. Das Hauptziel war es, es zu genießen.

“Ich habe die Zeit genossen, in der ich auf dem Platz gespielt habe, und bin bereit, einzugreifen, wenn ich gebraucht werde.”

Coady hatte auch einen unvergesslichen Abend, als er acht Minuten nach Beginn der zweiten Halbzeit den Freistoß von Kieran Trippier nach Hause stach und das Spiel als Kapitän beendete.

‘Ich bin immer noch in einem Schockzustand. Es wird für immer bei mir leben, es wird sich in meinem Haus mit meinen Kindern wiederholen. Es ist eine tolle Nacht für mich «, sagte Coady.

‘Es ist eine unglaubliche Nacht, ein Tor zu erzielen ist absolut erstaunlich.

‘Ich kann es nicht erklären, mit diesen Spielern zu spielen ist unglaublich, alles daran, hier bei Wembley für England zu spielen, ist erstaunlich. Es ist eine Nacht, die ich nie vergessen werde.

“Sie wollen kommen und beeindrucken, aber ich möchte dem Team helfen, wenn ich dazu aufgefordert werde.”

Der englische Chef Southgate war mit den Bemühungen seines neuen Teams zufrieden und fühlte, dass sie sich im Verlauf des Spiels verbesserten.

‘Ich dachte, die Spieler haben sich sehr gut geschlagen. Es ist so schwierig für ein fast völlig neues Team, mit wenig Erfahrung zusammen zu kommen. Ich dachte, sie haben das sehr gut gemeistert «, sagte er.

“Am Anfang war es nicht flüssig, aber je länger das Spiel dauerte, desto mehr kamen sie ins Spiel. Sie lösten das taktische Problem, das Wales uns beim Drücken stellte, und ich dachte, wir waren sehr stark.”

Auf die Frage nach den Auswirkungen von Debütant Calvert-Lewin antwortete Southgate: „Ausgezeichnet, wirklich sehr gut. Er hatte eine hervorragende Präsenz, seine Läufe waren eine Bedrohung, er drückt gut und er hat sein Ziel offensichtlich gut getroffen, so dass er wirklich zufrieden sein kann.

‘Er ist in einer wirklich guten Form. Er ist ein Allround-Mittelstürmer und ich habe sein allgemeines Spiel immer gemocht. Es sind die Ziele, die er jetzt hinzufügt, die eine andere Ebene des Spielers ausmachen. ‘

Der Kapitän von Wales, Ben Davies, gab zu, dass die Besucher die Stars Gareth Bale und Aaron Ramsey vermissten, war aber “stolz” auf die Bemühungen seiner Mannschaft.

‘Wir haben ganz klar einige unserer besten Spieler vermisst. Die Spieler, die heute Abend nicht im Team waren, würden in die meisten Teams in Europa kommen “, sagte Davies.

‘Wir sind mit einem jungen Kader gekommen, wir haben schon früh viel Charakter gezeigt, um auf den Ball zu kommen, hart zu drücken, es wirklich zu versuchen, und es zeigt ein bisschen Charakter in der Mannschaft, dass wir nicht hierher gekommen sind und Setzen Sie sich einfach hin und kommen Sie mit einer negativen Einstellung ins Spiel, um das Spiel zu beenden und nach einem Unentschieden zu suchen, fangen Sie sie auf der Theke.

“Ich war stolz auf die Jungs, wie wir es heute Abend versucht haben.”

Verteidiger Davies räumte auch ein, dass die Mannschaft von Ryan Giggs erheblichen Verbesserungsbedarf hat.

‘Das (erste) Tor war ein echter Trottel. Sie waren klinisch. Sobald sie in guten Gegenden waren, hatten sie bessere Chancen als wir “, sagte er.

‘Es gibt positive Aspekte für dieses Spiel, aber wir wissen, dass wir einige Dinge viel besser machen müssen.

“Es war enttäuschend, wie wir die Tore kassiert haben.”

Share.

Comments are closed.