Press "Enter" to skip to content

Edinson Cavani sieht aufgebockt und in einer unglaublichen Form aus, als Leeds auf der Suche nach einem neuen Verein Zielzüge überträgt

EDINSON CAVANI scheint in einer unglaublichen Verfassung zu sein, da der Free Agent verzweifelt nach einem neuen Verein sucht.

Der 33-jährige uruguayische Star wurde Ende der Saison 2019-20 von Paris Saint-Germain veröffentlicht.

Cavani hatte sich bereit erklärt, zu Atletico Madrid zu wechseln, nachdem angeblich im Januar ein Deal vereinbart worden war.

Aber nachdem der Umzug auseinandergefallen war, wurde er der neueste in einer wachsenden Reihe von nicht gebundenen Stars – einschließlich Joe Hart -, die ins Fitnessstudio gingen, um ein neues Team anzuziehen.

Diese Woche hat Cavani eine Reihe von Videos veröffentlicht, die sein unglaubliches Trainingsregime zeigen.

Mit seiner Verzweiflung, einen Freier zu finden, hat der Ex-Napoli-Star alle seine Posten auf Spanisch, Französisch, Italienisch und Englisch verfasst.

In einer Reihe von Clips schrieb Cavani: “Die Straße geht weiter.”

In einem anderen Video fügte er hinzu: “Oberkörper heute.”

Und Cavani sieht unglaublich gut aus, als er seine prallen Arme zeigte, als er einen letzten großen Schritt in seiner Karriere anstrebte.

Es wurde angenommen, dass Cavani einen Zweijahresvertrag bei Benfica mit der offiziellen Ankündigung “unmittelbar bevorstehend” abgeschlossen hat.

Der Deal brach jedoch vollständig zusammen, nachdem der portugiesische Verein eine offizielle Erklärung auf seiner Website veröffentlicht hatte.

Es lautete: “Benfica bestreitet verschiedene falsche Berichte von verschiedenen Presseorganisationen über das Interesse des Vereins an Spielern ohne Grundlage.

“Eine Geschichte, die auffällt, ist der Präsident des Clubs, Luis Felipe Vieria, der angeblich an Verhandlungen mit Edison Cavani beteiligt ist.

“Diese Geschichte ist völlig falsch.”

Und jetzt sind Leeds, die Neuzugänge der Premier League, die Favoriten für Cavani.

Leeds-Besitzerin Andrea Radrizzani hat öffentlich über die Möglichkeit gesprochen, den 33-jährigen Cavani für die nächste Saison zu gewinnen.

Er sagte: “Zusätzlich zu seiner Qualität könnte Cavani mit seiner Körperlichkeit dazu beitragen und sich hier anpassen, aber ich habe nie mit dem Trainer über ihn gesprochen.

“Trotzdem haben wir sicherlich an ihn gedacht und wir werden sehen, da er immer noch für einen kostenlosen Transfer verfügbar ist.”

Cavani sollte diesen Monat auch nicht zu kurz kommen, nachdem er während seiner gesamten Karriere stets einen der besten Rekorde in Europa erzielt hat.

Dazu gehören 353 Tore in 586 Vereinsspielen – und in 116 Spielen für Uruguay 50 Tore.

Darüber hinaus ist Cavani ein Seriengewinner, der PSG mit 16 großen Trophäen verlässt.