Press "Enter" to skip to content

Dortmunder Troll Man Utd über Jadon Sancho Transfer durch Veröffentlichung eines Trainingsbildes mit der Überschrift "Du liebst es, es zu sehen"

BORUSSIA DORTMUND hat die Fans von Manchester United in den sozialen Medien mit einem Trainingsbild eines strahlenden Jadon Sancho geärgert.

Die Roten Teufel haben den englischen Nationalspieler das ganze Jahr über verfolgt und ihn zu ihrem Ziel Nr. 1 gemacht.

Da United jedoch vor dem von Dortmund selbst festgelegten Stichtag 10. August keinen Deal vereinbart hat, ist die Bundesliga optimistisch, was die Chancen angeht, das ehemalige Starlet von Manchester City zu behalten.

Und da das Team von Lucien Favre jetzt in der Vorsaison im Schwung ist, trainiert Sancho wieder mit seinen Teamkollegen und scheint sich auf eine vierte Saison in Deutschland vorzubereiten.

Anstatt mürrisch oder enttäuscht zu wirken, dass er keinen Umzug nach Old Trafford geschafft hat, kann man Sancho stattdessen im Trainings-Schnappschuss von Ohr zu Ohr grinsen sehen.

Und in einem gezielten Schritt in Richtung der bei United hat der offizielle Twitter-Account von Dortmund das Bild mit dem Titel “Du liebst es, es zu sehen” versehen.

Die Entscheidung ist endgültig.

Clubchef Michael Zorc hat darauf bestanden, dass Sancho für die kommende Saison im Club bleibt.

Er sagte gestern: “Er wird nächste Saison für uns spielen.

“Die Entscheidung ist endgültig. Ich denke, das beantwortet alle Fragen.

“Im vergangenen Sommer haben wir das Gehalt an die Leistungsentwicklung von Jadon angepasst.

“In diesem Zusammenhang haben wir den Vertrag bis 2023 verlängert.”

Während United immer noch die Hoffnung hat, Sancho zu landen, könnten sie ihre Aufmerksamkeit auf andere Bereiche lenken, um einen neuen Star-Flügelspieler für die nächste Saison zu gewinnen.

Laut Standard ist der FC Bayern München-Mann Kingsley Coman auf dem Radar – und die Roten Teufel könnten versuchen, dem talentierten Franzosen einen Leihzug zu sichern.