Diletta Leotta kühlt sich im Planschbecken und im Bikini ab, während die atemberaubende italienische Sportmoderatorin die Fans unterhält

0

DILETTA LEOTTA kühlte sich nur in ihrem Bikini in einem Planschbecken ab, während die atemberaubende italienische Sportmoderatorin die Fans unterhielt.

Die 28-jährige italienische Sportmoderatorin teilte ihren 6,4 Millionen Instagram-Followern einen Clip mit, in dem sie den Sonnenschein genoss, während sie sich absperrte.

Die Moderatorin der Serie A hat regelmäßig Updates ihres Lebens in Lockdown veröffentlicht – einschließlich ihrer Heimtrainings.

Anfang dieses Monats setzte sie Impulse, als sie mit einem winzigen Oberteil und Leggings auf Herz und Nieren geprüft wurde.

In Clips, die auf ihrer Instagram-Seite veröffentlicht wurden, saugte sie den Sonnenschein auf, als sie ein Training im Freien auf einem Dach absolvierte.

Die 28-Jährige, bekannt als das Gesicht von DAZN, machte einige Kniebeugen, Burpies und verbesserte ihre Boxkünste.

Leotta hat zuletzt ein Bild von sich bei einem Fußballspiel mit der Überschrift geteilt: „Ich vermisse diese Emotion, Fußball, meinen Job, meine Leidenschaft.“

Der TV-Star isoliert sich in ihrem Haus in Mailand aufgrund der Covid-19-Pandemie selbst – Italien wurde schwer getroffen, 26.000 wurden bereits als tot bestätigt.

Und am Samstag teilte sie ein paar Clips zu ihrer Instagram-Geschichte mit, darunter sich selbst zu füllen und sich dann in ein winziges Planschbecken zu legen.

Letzten Monat, als sie exklusiv mit SunSport sprach, gab sie bekannt, dass sie von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang in Mailand Sirenen von Krankenwagen hört.

Sie sagte: „Wir hören das Geräusch von Sirenen von Krankenwagen von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang um uns herum und die Nachfrage nach Krankenhausplätzen ist jetzt viel größer als das Angebot. Ich mache mir ernsthafte Sorgen. “

Leotta hat es letzten Monat geschafft, eine kurze Pause einzulegen und in die italienischen Alpen zu fahren, um dort Ski zu fahren.

Share.

Comments are closed.