Dier und vier andere verpassen das Spiel gegen Dänemark in England. 

0

Tottenhams Verteidiger Eric Dier wird verletzungsbedingt das Duell der englischen Nations League gegen Dänemark verpassen.

Der 26-Jährige verhalf den Drei Löwen am Sonntag zu einem 2: 1-Sieg gegen Belgien, soll sich jedoch eine leichte Oberschenkelbeschwerde zugezogen haben.

Tottenhams Verteidiger Dier wird nicht gegen Dänemark antreten können, nachdem er am Mittwoch im Wembley-Spiel der Gruppe A2 aus Englands 23-Mann-Kader ausgeschieden ist.

FEATURE: Rangliste der englischen Chancen von 55 ungedeckten PL-Startern

Harry Winks, Michael Keane, Harvey Barnes und Tammy Abraham wurden ebenfalls von der von der UEFA veröffentlichten Kaderliste gestrichen.

Letzterer hatte sich verspätet mit Gareth Southgates Seite getroffen, nachdem Aufnahmen von ihm auf einer Partei aufgetaucht waren, die zusammen mit den englischen Mitspielern Ben Chilwell und Jadon Sancho gegen die “Sechs-Regeln” -Regelung der Regierung verstieß.

Verletzungen führten am Dienstag zu Chilwells Rückzug aus dem Kader, als Kieran Trippier das Lager verließ, um sich mit einer Anhörung des Fußballverbandes wegen angeblicher Wettverstöße zu befassen.

Share.

Comments are closed.