Die Übernahme von Saudi-Arabien durch Newcastle muss von der Premier League blockiert werden, sagt die Witwe des ermordeten Journalisten Jamal Khashoggi

0

Die Verlobte des ermordeten saudi-arabischen Journalisten Jamal Khashoggi hat die Chefs der Premier League aufgefordert, die Übernahme von Newcastle zu blockieren.

Ein von Saudi-Arabien unterstütztes Buyout von Mike Ashley im Wert von 300 Millionen Pfund ist fast abgeschlossen, und die Liga führt den Test ihrer Eigentümer und Direktoren durch.

Kultursekretär Oliver Dowden, der auch bestätigte, dass die Premier League im frei empfangbaren Fernsehen gezeigt werden kann, sagte, die Regierung werde zurücktreten und die Prem entscheiden lassen.

Doch einen Tag nachdem Amnesty International Bedenken hinsichtlich der Menschenrechtslage des Golfstaats geäußert hatte, warnte Khashoggis Verlobte Hatice Cengiz, dass der Deal das Image der Premier League und den Ruf Großbritanniens “stark beeinträchtigen” würde.

Der in den USA ansässige Khashoggi – ein Kritiker der saudischen Regierung – wurde 2018 im türkischen Konsulat ermordet.

Cengiz beschuldigte Kronprinz Mohammed bin Salman – Vorsitzender des Vermögensfonds, der den Toon kauft -, “den internationalen Sport strategisch zu nutzen, um seinen stark beschädigten Ruf zu reparieren”.

Sie sagte: „Die britischen Behörden und die Premier League sollten nicht zulassen, dass jemand wie Bin Salman, der noch nicht für den Mord an meinem verstorbenen Verlobten verantwortlich ist, in Großbritannien Sport treibt.

„Andernfalls wird der Ruf der Premier League und Großbritanniens stark beeinträchtigt.

“Die UNO und die CIA kamen zu dem Schluss, dass Bin Salman Jamals Mord angeordnet hat.

“Ich fordere die britischen Behörden und die Premier League nachdrücklich auf, einzugreifen, um die Übernahme von Newcastle United zu stoppen.”

Sports Direct-Chef Ashley erklärte sich bereit, Newcastle an ein Konsortium zu verkaufen, das vom saudischen Public Investment Fund unterstützt wird.

Und es sieht so aus, als würde die Regierung nicht eingreifen, nachdem Tory-Abgeordneter Dowden gesagt hat: “Der Test für die Passform und die richtige Person wird von der Premier League durchgeführt, und ich möchte den Prozess nicht vorwegnehmen.”

“Ich bin zufrieden, dass sie diesen Test durchführen sollten.”

Share.

Comments are closed.