Die Premier League kündigt neun positive Fälle in der letzten Runde der Coronavirus-Tests an. 

0

In der letzten Runde der Premier League-Tests wurden neun neue positive Coronavirus-Ergebnisse zurückgegeben.

Letzte Woche kündigte die Premier League 10 neue Fälle an – die höchste Anzahl positiver Ergebnisse, die die Liga nach einer Testrunde bestätigt hat.

Liverpool hat in den letzten sieben Tagen bekannt gegeben, dass sich Mittelfeldspieler Thiago Alcantara und Sadio Mane nach positiven Tests für Covid-19 selbst isolieren.

In einer Erklärung der Premier League am Montagabend heißt es: „Die Premier League kann heute bestätigen, dass zwischen Montag, 28. September und Sonntag, 4. Oktober 1.587 Spieler und Clubmitarbeiter auf Covid-19 getestet wurden.

Von diesen gab es neun neue positive Tests.

‘Spieler oder Clubmitarbeiter, die positiv getestet wurden, isolieren sich für einen Zeitraum von 10 Tagen selbst.

‘Die Premier League stellt diese aggregierten Informationen zum Zwecke der Integrität und Transparenz des Wettbewerbs zur Verfügung.

“Die Liga gibt keine spezifischen Details zu Vereinen oder Einzelpersonen bekannt, und die Ergebnisse werden nach jeder Testrunde veröffentlicht.”

Share.

Comments are closed.