Die Niederlagen von Liverpool und Man United brachen die Rekorde von Sky Sports, als sich mehr als 14 MILLIONEN einschalteten. 

0

Bei den verheerenden Niederlagen von Liverpool und Manchester United am Sonntag stellten die Rekordzahlen von Sky Sports ihren bestgesehenen Tag dar.

Der Sender bestätigte gegenüber The Independent, dass mehr als 14 Millionen Zuschauer an einem Tag, an dem der Premier League-Meister eine unglaubliche 7: 2-Niederlage bei Aston Villa und Ole Gunnar Solskjaers United bei Tottenham zu Hause mit 6: 1 hinnehmen musste, auf ihre Kanäle eingestellt waren .

Die Zahl umfasst auch Zahlen vom 2: 1-Sieg von Arsenal gegen Sheffield United am Nachmittag. Alle drei Spiele bieten ein durchschnittliches Publikum auf allen Kanälen von 933.000, wobei die Zuschauer mehr als 95 Minuten Action verfolgen.

Nur 25 Minuten nach der schlimmsten Niederlage von United in der Premier League erreichten die Zahlen einen Höchststand von 3,3 m, als Anthony Martial kurz vor dem 3: 1-Sieg von Harry Kane gegen Spurs vom Platz gestellt wurde.

Die Zahlen bleiben jedoch hinter dem meistgesehenen Spiel der Premier League-Ära zurück, das vor drei Monaten bei der BBC stattfand.

“Diese Zuschauerzahlen zeigen die Bedeutung des Sports für unsere Zuschauer”, sagte Rob Webster, Geschäftsführer von Sky Sports.

“In einer Zeit, in der Großbritannien mehr Zeit zu Hause verbringt, freue ich mich, dass unsere Teams eine Auswahl an erstklassigen Sportinhalten aus der ganzen Welt präsentieren können.”

Die Zahlen wurden vom Broadcasters ‘Audience Research Board (Barb) zur Verfügung gestellt, dem führenden britischen Datenanbieter für Fernsehzuschauer, der sich teilweise im Besitz von sechs Fernsehsendern befindet, darunter Sky und Channel 4.

Ergänzt wurden die Zahlen auch durch Celtics Match gegen St. Johnstone, den Tag des Vitality Blast Finals in Edgbaston und die Berichterstattung über die indische Premier League sowie Golf von der European Tour, der PGA Tour und der LPGA Tour.

NFL-Berichterstattung wurde auch neben Joshua Buatsis Kampf gegen Marko Calic gezeigt, sowie rollierende Transfernachrichten über Sky Sports News.

Share.

Comments are closed.