Die Mailbox verteidigt Liverpool-Fans beim Neustart der Premier League

0

Wenn Sie zu einem Thema etwas hinzufügen möchten, wissen Sie, was zu tun ist: Mail [email protected]

Neustart der Liga
Ich kenne Thayden liebt nichts weiter als eine kontroverse Meinung Das bringt Dutzende von Leuten dazu, zu schreiben, aber seine Behauptung, dass Liverpool-Fans sich nicht darum kümmern, dass Menschen sterben, wenn das Spiel neu startet, ist selbst für ihn ein bisschen viel.

Ich bin mit Neils E-Mail, die wie die parodistische Version des berechtigten Liverpool-Fans lautet, sicherlich nicht einverstanden. Es ist jedoch ziemlich enttäuschend, wenn Thayden damit einen breiten Pinsel von Liverpool-Fans malt und die nachdenkliche Diskussion über den Neustart der Liga im Briefkasten und anderswo völlig ignoriert. Ich gebe zu, obwohl ich ein Liverpool-Fan bin, bin ich in dieser Angelegenheit hin und her gerissen. Es gab gute Argumente für den Neustart der Liga (unter den richtigen Bedingungen) und es gab gute Argumente dafür, sie auf unbestimmte Zeit zu verschieben oder abzusagen. Es gab so viele interessante Diskussionen darüber, aber Thayden hat beschlossen, all das zu ignorieren und sich für eine der wenigen E-Mails zu entscheiden, die nicht für beide Seiten der Diskussion repräsentativ sind und die genauso provokativ sind wie seine eigene E-Mail. Ich bin mir sicher, dass es sich gut angefühlt hat.

Auch nur zu Ihrer Information – die Idee, dass nur Liverpool-Fans wollen, dass die Liga wieder aufgenommen wird, entspricht nicht der Realität. Aber das wäre ein bisschen unpraktisch für Thaydens Schimpfen.
Turiyo Damascene, Kigali

Hallo Mailbox,

Ich bin an diesem sonnigen Morgen aufgewacht und habe festgestellt, dass ich laut Thayden Teil einer „ranzigen Fangemeinde“ bin, die mit „egoistisch, unwissend, glücklich, jeden zu bescheißen, der ihnen in die Quere kommt“, Tories.

Möglicherweise werden andere Mails als Antwort darauf gesendet, aber bitte tarieren Sie nicht jeden Liverpool-Fan mit demselben Pinsel. Ich habe gehört, dass ein Postfachmitarbeiter Sie verärgert hat, aber haben wir alle?

Einige von uns waren entsetzt über die Unterstützung für Suarez ‘Aktionen. Einige von uns möchten aus offensichtlichen Sicherheitsgründen nicht, dass der Fußball dieses Jahr wieder aufgenommen wird. Einige von uns haben ein Gehirn im Kopf. Einige von uns können sogar eine unvoreingenommene Perspektive auf unseren Verein und auf konkurrierende Vereine einnehmen.

Sie erwähnen “was für eine schreckliche, schreckliche Welt, in der wir leben”, aber hilft Ihre kritische und allgemeine Kritik an einer ganzen Fangemeinde wirklich, diese Welt besser zu machen?

Perspektive ist etwas, das wir alle im Moment brauchen.

Lasst uns alle ruhig bleiben.
A, Dublin

Zunächst muss Thayden einen sehr langen Spaziergang von einem extrem kurzen Pier machen und seinen abscheulichen Hass auf alles, was mit Liverpool zu tun hat, auf den Grund des Ozeans bringen, wo es hingehört. Kein vernünftiger Fußballfan, Liverpool oder sonstwie, schlägt vor, dass 22 Super-Fit-Typen eine Schweineblase herumtreten, während Menschen auf der Tribüne an einer Krankheit sterben, die auf der ganzen Welt viel Leid verursacht hat. Thayden kann einfach sofort ficken, ich konnte das hasserfüllte Vitriol seiner Post nicht glauben. Man Utd Fan pro Chance?

Wir alle müssen ein bisschen Perspektive gewinnen. Dieser Virus verschwindet nicht so schnell und kann je nach Informationsquelle für immer an der Grippe erkranken. Möglicherweise gibt es nie einen Impfstoff dafür, oder sie könnten nächste Woche einen finden. Wir wissen es einfach nicht. Das Problem ist, dass die Leute an beiden Enden des Stocks zu sein scheinen. Es ist entweder:
a) kein Fußball, Sport oder soziale Zusammenkünfte jeglicher Art, bis das Todesrisiko vollständig beseitigt ist, oder
b) Bringen Sie jetzt alles zurück, um die Wirtschaft / unsere geistige Gesundheit zu retten.

Die Lösung liegt, wie so oft, in der Mitte. Wir brauchen Sport zurück, wir brauchen Geschäfte und Geschäfte und wir brauchen offene Schulen. Wenn wir uns nicht bald auf den Weg zur wirtschaftlichen Erholung machen, könnten wir eine Rezession erleben, wie sie seit den 1930er Jahren nicht mehr zu beobachten war. Leute, die Schubkarren voller Bargeld herumtragen, nur um einen Laib Brot zu kaufen. Wenn wir alles zu früh wieder öffnen, wird es gleichzeitig eine zweite Welle von Koronaopfern geben, die noch mehr Probleme verursachen als jetzt.

Die Regierung tut ihr Bestes, um beide Enden des Stocks auszugleichen, und es wäre nicht anders gewesen, wenn Labour oder die Lib Dems oder sogar die Monster Raving Looney-Partei verantwortlich gewesen wären. Es gibt keine magische Lösung, keinen Zauberstab, der geschwenkt werden kann, um alles so zu machen, wie es war. Die Leute, die den Tories die Schuld geben, zeigen nur ihre Unwissenheit.

Bei Project Restart geht es nicht darum, den Fußball morgen neu zu starten. Es geht darum, es zurückzubringen, wenn und WENN es sicher genug ist, dies zu tun. Wenn Sie sagen, dass der Fußball erst wieder aufgenommen werden kann, wenn kein Todesrisiko besteht, wird nie wieder Fußball gespielt. Wie viele Menschen sind in den letzten 150 Jahren bei einem Fußballspiel gestorben? Es war ein professionelles Spiel, das keinen Bezug zum Koronavirus hatte. Ich wette mehr als null. Es wird nie wieder Sport gemacht. Es werden nie wieder Geschäfte eröffnet. Als Teenager arbeitete ich mit einem Mann bei McDonalds zusammen, der nach einem 1: 1-Unfall bei der Arbeit starb. Es gibt Fast Food und Restaurants.

Hier geht es nicht darum, wer richtig und wer falsch ist. Es geht nicht darum, Schuldzuweisungen vorzunehmen. Es ist nicht die Schuld der Tories. Es ist nicht Boris ‘Schuld. Es ist nicht Lex Luthors Schuld. Es ist sicherlich nicht die Schuld der Liverpooler Fans. Also packt ihr alle da draußen euer Ende des Stocks fest, weckt den F ** k auf und trifft euch in der Mitte des F ** kings. Menschen werden sterben, egal was wir tun. Es geht darum, das Risiko so gering wie möglich zu halten (nicht zu eliminieren) und dieses Land so sicher wie möglich auf den Weg der Genesung zu bringen. Oder es wird kein Königland mehr geben.

Öffnen Sie Ihren Geist Menschen und tun Sie, was Sie können, um sicher zu bleiben. Außer dir Thayden. Du kannst einen machen, du gemeiner kleiner Troll.
Clive LFC

Wow thayden … das ist eine seltsame E-Mail, die Sie einsenden müssen. Sie ist so voller Wut und Leidenschaft, dass Sie anscheinend aufgehört haben, klar zu denken, als Sie sie geschrieben haben.

Zugegeben, ich habe in letzter Zeit nicht viel in der Mailbox gelesen, aber wann immer ich mich darauf eingestellt habe, sieht es so aus, als ob die Ansichten ausgewogen sind zwischen:

Leere die Saison
Beende es mit Punkten pro Spiel
Starten Sie erneut, wenn dies sicher ist

Zum größten Teil teilen sich die Ansichten aufgrund der Stammesloyalität, wenn es um Fans geht, was in Ordnung ist. Ich habe vor ein paar Wochen eine E-Mail geschrieben, in der ich sagte, ich möchte, dass die Saison neu startet, solange dies sicher ist und die Fähigkeit des NHS, die Öffentlichkeit zu testen oder Geld zu kosten, nicht beeinträchtigt wird. Ich stehe immer noch zu meiner Ansicht, habe aber auch großen Respekt vor Troy Deeney, wenn er das Spiel ablehnen möchte. Nach dem, was ich gestern gelesen habe, hat sein Sohn ein Atemproblem, daher kommt Troys Besorgnis ins Spiel. Niemand ist verpflichtet, sein Leben für Unterhaltung oder ein Spiel zu riskieren, aber ich denke, dass Tausende weitere sterben werden, weil der Fußball geschlossen zurückkehrt Türen ist bestenfalls ein bisschen scherzhaft oder völlig unwissend, wer tatsächlich von COVID-19 bedroht ist. Ich akzeptiere, dass Fußballer Familien haben und diese Personen möglicherweise zu den Risikogruppen gehören, aber wie Troy Deeney bereits getan hat, liegt es vielleicht an den Fußballern, sich zu äußern, wenn sie mit einer gefährdeten Person zusammenleben und Bedenken haben? Ich würde mir vorstellen, dass die überwiegende Mehrheit der Fußballer die Regeln der sozialen Distanzierung befolgt hat und daher ihre Mütter / Väter / Großeltern nicht gefährdet sein sollten, weil sie wieder arbeiten. Meine gesamte Familie (Eltern, 2 Schwestern und 1 Schwager) arbeitet alle im NHS und wir haben uns sozial distanziert, sodass wir nicht mehr von Fußballern als von Durchschnittsbürgern verlangen.

Es fühlt sich so an, als hätten Sie entweder die Meinung einer kleinen Gruppe von Verrückten vertreten und diese über eine ganze Gruppe von Fans gemalt (Sie vergleichen LFC-Fans mit der Tory-Party… möchten vielleicht in den Spiegel dieses einen Kumpels schauen) oder erfunden Diese Meinung passt zu Ihrer eigenen Meinung.

Ich erfinde das Rad nicht neu, wenn ich das sage – es gibt Idioten unter jeder Fangemeinde. Deshalb sagt ein sehr kleiner Teil der LFC-Fans Münchner Gesänge und warum ich sehe, dass Hinweise auf 39 Tote oder 96 nicht genug sind, wenn ich mich zu tief ins Internet wage. Idioten scheinen besonders mobilisiert zu sein, wenn sie sich hinter der Tastatur verstecken und das Geschenk / den Fluch der Anonymität im Internet genießen können. Ich habe Troy Deeney bereits erwähnt, aber Sie können sicher sein, dass er, wenn er nicht spielt und Watford absteigt, wahrscheinlich in einen anderen PL-Club wechseln wird. Dann wird die Idiotie unter Watfords Fangemeinde mobilisiert.

Vielleicht wollten Sie nur einen billigen Versuch mit einer Fangemeinde machen, die Sie nicht mögen – das ist in Ordnung, aber ich denke, Ihre E-Mail scheint tatsächlich den Überblick darüber verloren zu haben, warum und wie diese Tragödie Großbritannien so schwer getroffen hat wie sie. Vielleicht sollten Sie Ihre Energie nutzen, um herauszufinden, was schief gelaufen ist, und Ihren Zorn auf diejenigen richten, die bisher für die 30.000 Toten verantwortlich sind. Wenn Sie herausfinden, warum sie alle Entscheidungen getroffen haben, die sie getroffen haben, werden Sie vielleicht feststellen, warum sie es bequem haben, über 30.000 Leichen zu klettern, um dorthin zu gelangen, wo sie hin wollen. Und wenn Sie der Meinung sind, dass diese Tories mit jemandem aus dem Norden im Bett liegen, sollten Sie sich die Finanzierungsänderungen ansehen, die sie für die lokalen Behörden im Norden angekündigt haben.
Minty, LFC

Nun, was für ein durch und durch unangenehmes Exemplar ist das.

Solch herzliche Sorge um die Tausenden von Menschen, die an Covid 19 sterben werden und die dafür verantwortlich sind? Liverpool-Fans, wer ist das? Wie kam er zu diesem Schluss? Er las einen Brief auf einer Fußballwebsite und begann vor dem Mund zu schäumen.

Ist es nur Liverpool FC und seine Fans, die die Saison neu starten wollen? Nein, natürlich nicht, aber lass das nicht in die Quere kommen. Er hält Liverpool-Anhänger für “egoistisch” und “ignorant”. Nun, Sie haben Liverpool-Anhängern im Wesentlichen die Schuld am Tod von „50.000“ gegeben und sie alle als Rassisten bezeichnet. Dieser abstoßende Brief ist einer der unwissendsten Miststücke, die ich auf dieser Website gelesen habe. Gut gemacht, Thayden. Gut gemacht.
Dave H. Toxteth

Hallo Thayden

Einige Punkte:

Etwas hart, um alle Liverpool-Fans gleich zu bezeichnen.

Ekelhaft zu sagen, dass Liverpool-Fans Beerdigungen mögen

Es ist nur ein Posteingang. Also entspann dich – schnapp dir die Perspektive.

Liverpool-Fans wollen den Titel gewinnen, aber nichts und schon gar nicht mehr Todesfälle.

Beim Fußball sollte es darum gehen, unterschiedliche Ansichten zu unterstützen. Keiner von uns ist derselbe. Wenn Deeney nicht spielen möchte, verstehe ich das und habe keine Bedenken.
Ade (bitte entspannen Sie sich und hören Sie auf, sich gegenseitig zu missbrauchen), wir alle lieben Fußball

Lieb mich etwas gut artikulierte Wut. Ich liebe auch eine pissige Empörung, so dass Thaydens Mail und der Kommentarbereich aus dem Briefkasten von heute Morgen eine doppelte Freude waren. Die Jungs in den Kommentaren hätten wahrscheinlich den Rest des Briefkastens scannen sollen, bevor sie ihre Handtaschen umklammerten. Sie hätten einen Liverpool-Fan argumentieren sehen, dass es in Ordnung ist, Athleten während einer globalen Pandemie zur Arbeit zurückzuschicken, weil “es tatsächlich nicht so viele Todesfälle verursacht hat”. Ich hätte nie gedacht, dass jemand versuchen würde, den Massensterben von Menschen zu rationalisieren in einem Fußballmagazin, aber ich bin nicht überrascht, da wir in einer Zeit leben, in der Soziopathen und paranoide Männerkinder alles leiten.

Ich vermisse die Scheiße aus dem Spiel. Samstage sind praktisch bedeutungslos, ohne dass Fantasy-Football-Punkte oder Fußball-Wetten überprüft werden müssen. Was soll ich am Samstagnachmittag ohne es tun? Nach draussen gehen? Im Gespräch mit Menschen? Selbstreflexion und Meditation über meine früheren Entscheidungen, um ein besserer Mensch zu sein und das Leben derer zu verbessern, die mir nahe stehen? Pfffffft. Nichts davon passt sehr gut zu meiner Hingabe, das Leben eines Entarteten zu führen.

Mein Vater ist allerdings 68 Jahre alt. Er ist in einer fantastischen Form für einen Mann in seinem Alter, aber er hatte in der Vergangenheit Asthma- und Blutdruckprobleme. Ich habe ihn seit 2 Monaten nicht gesehen, obwohl er 10 Minuten von mir entfernt lebt. Ich arbeite von zu Hause aus und habe das Haus nur für die Geschäfte verlassen, aber ich habe immer noch Angst, dass ich meinen Da töten könnte. Ich kann mir nur vorstellen, wie ich mich dabei fühlen würde, wenn ich außerhalb meines Hauses arbeiten und jeden Tag mit Dutzenden anderer Menschen in Kontakt kommen müsste. Fick Fußball. Es ist wirklich, wirklich, wirklich egal.

Es macht mir nichts aus, wenn Liverpool-Fans fordern, dass der Fußball zurückkommt, aber bitte hören Sie auf, so zu tun, als wären Sie besorgt über die Integrität der Liga oder was auch immer. Sei einfach ehrlich. Sie möchten, dass Ihre Mannschaft die Liga gewinnt. Das ist es. Sie arbeiten nicht für die FIFA oder die WHO. Sie wissen nicht, wovon Sie sprechen. “Wir waren so kurz davor, es zu gewinnen, und wir sollten uns entweder nur darüber im Klaren sein oder die Liga sollte spielen.” ist gut. Die Leute mögen gegen diese Aussage argumentieren, aber zumindest erniedrigen Sie damit nicht den Tod von Zehntausenden von Menschen in Ihrem Land.

Ich denke, die Liga sollte persönlich aufgegeben werden. Ich habe geschrieben, bevor es gesperrt wurde, um zu sagen, dass Liverpool nicht vergeben werden kann, weil 5 Punkte aus 8 Spielen aufgrund ihrer Form und Ausstattung nicht zu weit hergeholt wurden. Wenn Project Restart durchgeführt wird, handelt es sich effektiv um eine andere Liga. ein neuer Wettbewerb. Wir haben Transferfenster und Regeln für Spieler, die an einen Pokal gebunden sind, um die Integrität des Wettbewerbs zu gewährleisten. Deshalb denke ich, dass der Neustart nicht stattfinden sollte.

Aber wenn es passiert, werde ich nicht darüber wüten, dass Liverpool näher an Uniteds 20 heranrückt. Ich werde über die Kultur des Neoliberalismus wüten, die versucht, die Menschen dazu zu zwingen, die Gesundheit ihrer Familie zu riskieren, damit reiche Fotzen reicher und selbstsüchtiger werden, bittere Wichser Wenn sie auf ihren Sofas sitzen, hören sie auf, Wutanfälle zu verursachen.

Fußball spielt keine Rolle.
Eamonn, Dublin

Thayden, Sie scheinen einen ziemlich wichtigen Punkt in Ihrem leidenschaftlichen Angriff auf Liverpool-Fans verpasst zu haben. Es macht für uns keinen Unterschied, ob die Saison gestoppt ist oder ob sie weitergeht. Liverpool wird Meister. Die UEFA hat kategorisch gesagt, dass Jahreszeiten nicht ungültig werden können. Liga 2 wurde bereits nach Punkten pro Spiel abgerechnet. Spielen Sie weiter, spielen Sie nicht weiter, es spielt keine Rolle. Liverpool wird Meister.

Wo ist deine Wut bei Bournemouth- oder Aston Villa-Fans? Glaubst du ehrlich gesagt nicht, dass sie wollen, dass die Saison weitergeht? Ich habe keinen Villa-Fan sagen hören, dass er gerne aufhört und PPG verwendet. Ich möchte, dass die Saison gespielt wird, aber nicht, weil ich ein Liverpool-Fan bin. Wie gesagt, es würde mich überhaupt nicht stören, wenn wir den Titel bei PPG gewinnen würden. Wir waren das beste Team. Es war unbestreitbar, dass wir sowieso gewonnen hätten. Es würde nicht verdorben sein. Aber ich denke immer noch, dass Fußball gespielt werden sollte.

Es war ziemlich passend, dass Ihr Schimpfen mit meiner Mail zusammenfiel, in der auf die tatsächlichen Gefahren hingewiesen wurde, weil es völlig hysterisch war. Zu sagen, dass Liverpool-Fans über 50.000 klettern würden, ist eine widerliche, abscheuliche Sache, und Sie sollten sich gründlich schämen. Es war auch die völlige Verleugnung von Tatsachen und Wirklichkeit.

Die Sperrung lässt nach. Die Schulen gehen zurück. Die Geschäfte öffnen wieder. In Italien und Spanien, ein paar Wochen vor uns und genauso stark betroffen, eröffnen Cafés und Bars wieder. Klettern die Café- und Barbesitzer über Leichen, um ihr Geschäft zum Laufen zu bringen? Sind das wesentliche Dienstleistungen?

Fußballer werden positiv testen. Natürlich werden sie. Ebenso wie Ladenarbeiter, Friseure, Kosmetikerinnen, Kellner und andere Berufe, die Sie erwähnen möchten. Der Schlüssel ist das Testen. Es wird für Fußballer, die täglich getestet werden, weitaus sicherer sein, wieder zu spielen, als dass der Rest der Bevölkerung ohne diese entscheidenden Tests in die Läden gehen muss. Wenn sie positiv getestet werden, werden sie isoliert, Track & Trace wird verwendet und sie werden die Ausbreitung der Infektion stoppen. Schützen Sie gefährdete Personen weiter und lassen Sie diejenigen, die fast kein Risiko haben, wieder arbeiten. Wenn Ärzte sagen, dass Troy Deeney nicht gut spielen sollte, sollte er es nicht tun. Für Fußballer sollten jedoch dieselben Regeln gelten wie für jemanden, der in einem der anderen nicht wesentlichen Dienste arbeitet, die wieder arbeiten werden.

Ab wann ist es Ihrer Meinung nach sicher? Wann haben wir Covid 19 ausgerottet? Wann haben wir einen Impfstoff? Weil wir Jahre warten könnten. Sollten Fußballer für diese Zeit drinnen leben? Was genau soll passieren? Glaubst du, dass es magisch sicher ist, wenn wir diese Saison für ungültig erklären und die neue im September starten? Wird Covid bis zum Ende der Saison getötet?

Thayden, fang an, in der realen Welt zu leben. Schauen Sie sich die Fakten an, schauen Sie sich die Wissenschaft an und stellen Sie dann fest, dass Ihre Verleumdung der Liverpool-Fans nicht gerade beschämend ist.
Mike, LFC, London

thayden. Wo soll man anfangen? Es gibt so viel, was ich von Ihrer grenzwertigen psychotischen und unaufrichtigen Schande abziehen könnte, aber ich werde mich damit zufrieden geben. Wenn die Saison verkürzt wird, wird Liverpool zu Recht den Titel verliehen (ein Titel, den Experten, gegnerische Teams und Fans im Januar gewonnen haben), basierend auf Präzedenzfällen in ganz Europa (z. B. Frankreich, Belgien, Schottland), so dass jeder die Wiederaufnahme von fordert Die Liga tut dies nicht im Interesse der Verleihung des Pokals. Das passiert, was auch immer passiert. Allein auf dieser Basis ist Ihre E-Mail unverfälscht.

Das Leben muss wieder zu einem Anschein von Normalität zurückkehren, da die Alternative darin besteht, weitere 18 Monate oder länger in der Sperrung zu bleiben, bevor ein Impfstoff gefunden, getestet und in Massenproduktion hergestellt wird. Dies bedeutet, dass Sie wieder in einer möglichst sicheren Umgebung arbeiten müssen, um das Übertragungsrisiko zu minimieren. Fußball wird einer der sichersten Arbeitsplätze sein, da eine Vielzahl von Protokollen vorhanden ist, um die Sicherheit zu gewährleisten und alle Teilnehmer zweimal pro Woche zu testen. Tests, bei denen bereits 6 Virusträger identifiziert wurden, von denen sonst möglicherweise nicht bekannt war, dass sie das Virus weiter verbreitet haben und möglicherweise weiter verbreitet haben könnten, möglicherweise an schutzbedürftige Verwandte, die sich jetzt selbst isolieren.

Oh und übrigens, haben Sie gehört, dass der Burnley-Kader an einer internen Umfrage teilgenommen und einstimmig abgestimmt hat, dass er die Saison fortsetzen möchte? Google es und Sie werden sehen, dass es von den meisten Medien noch nicht gemeldet wurde. Troy Deeney ist eine Nachricht auf der Rückseite. Es könnte nicht sein, dass die Medien ein begründetes Interesse daran haben, eine negative Agenda voranzutreiben, um Diskussionspunkte zu fermentieren, die lautstark online diskutiert werden und zu Klicks, Freigaben, Tweets und mehr Klicks führen, oder?
James Outram, Wirral

Oben rausgehen
Es ist schwierig, oder? Standards einhalten. Langlebigkeit ist schwer. Sicher, Sie könnten The Fall ständig erneuern, erfrischen, auf dem Laufenden bleiben und relevant bleiben. Sie könnten sich auch auf einer 80er-Jahre-Reunion-Tour befinden und die gleichen drei Hits spielen, die Sie immer und immer wieder in immer weniger passenden Kostümen für immer weniger Menschen hatten.

Gleiches gilt für Fußballmanager. Sie könnten Sir Alex Furguson sein – sich anpassen, verändern, weiterentwickeln und an die Spitze gehen. Oder Sie könnten Jose Mourinho sein. Einmal großartig. Einmal unantastbar. Aber jetzt? Das gleiche Zeug, die gleiche Negativität, die gleichen giftigen Kritikpunkte. Die Wirksamkeit lässt nach. Die Leute verlieren das Interesse. Ein weiterer Jose schimpft. Na und? Und wenn Sie letztendlich immer wieder dieselben Hits spielen, kommen Sie nicht weit. Traurig zu sehen, aber für manche Menschen unvermeidlich.

Wie auch immer. Schön, Thayden heute Morgen wieder im Briefkasten zu sehen.
Jeremy (in dieser gequälten und schwachen Analogie bewusst, dass ich bestenfalls Pardew bin) Aves

Die Akademie von Man Utd wird unterschätzt…
Balham Gooner, Sie scheinen einen Punkt zu argumentieren, an den ich mich nicht erinnern kann.

Ich habe nie die Regeln / das Geld erwähnt, die Chelsea in Bezug auf ein gutes System hat. Ich habe nur gesagt, dass sie ein ausgezeichnetes System haben.

Ja, natürlich hilft das Geld. Es wäre überraschend, wenn es nicht so wäre. Sie sehen sich das Geld an, das City in den letzten Jahren investiert hat, und die Spieler, die sie zu produzieren beginnen (wahrscheinlich vor Teams wie Chelsea / United). Das lässt meinen Standpunkt nicht außer Acht, dass Chelsea über ein hervorragendes System verfügt, das viele hochkarätige englische Jugendliche hervorbringt, die Leihgaben benötigen, um Fortschritte zu erzielen (dh zu gut für den U18 / U23-Fußball).

Außerdem habe ich die United Academy nie kritisiert. Ich denke, es ist eine dieser Akademien, die oft unterschätzt wird – die Leute denken, Akademien müssen die Top 5 PL-Spieler hervorbringen. Ich bin anderer Meinung, Spieler wie Evans, Drinkwater (Leicester-Version), Keane, McNeil und sogar Lingard sind Zeichen eines hochwertigen Akademiesystems, da sie PL-fähige Spieler hervorbringen.

Ja, Chelsea hat von Timing und Geld profitiert, um eine Tier-1-Akademie zu werden, aber ich habe 30 Sekunden gebraucht, um zu überprüfen, ob es 23 andere Tier-1-Akademien gibt, und Chelsea wäre in Bezug auf die Art der Spieler, die es sind, ganz oben produziert derzeit (Derby, eine Tier-1-Akademie, belegt den 43. Platz in der Produktivität der Akademie), was darauf hindeutet, dass sie, wie ich ursprünglich sagte, ein großartiges System im Vergleich zu anderen haben.

Schließlich sprechen Sie davon, dass Chelsea davon profitiert, eine Abschlussschule zu sein. Die Mehrheit der Chelsea-Akademiespieler, die England auf allen Ebenen vertreten, war schon in jungen Jahren bei Chelsea, anstatt mit 16 oder so von anderen „unteren“ Akademien zu wechseln Brewster, Panzo, Rice, Chalobah usw. sehen das Gegenteil. Für die Aufzeichnung fällt es mir schwer, einen Spieler, der nach 16 Jahren Akademien wechselt, als Akademiker für das Team zu bezeichnen, zu dem sie gewechselt sind (dh Billy Gilmour, technisch gesehen Absolvent der Chelsea-Akademie, aber Sie würden behaupten, dass Rangers genauso viel Engagement hatten Entwicklung des Spielers, der er ist), würde sie wahrscheinlich als “Akademie-Spieler” bezeichnen.

Wie auch immer, ich bin froh zu sehen, dass Sie mit den meisten meiner Aussagen einverstanden waren. Ich denke sicherlich, dass die Begrenzung von konsekutiven Kreditbewegungen ein äußerst wichtiger Schritt ist.
Adam, Midlands

Wie man die Stille behebt …
Mit der Bundesliga scheint der Konsens über Footy ohne Menschenmassen zu sein, dass wir es immer noch mögen, nur geringfügig (nur geringfügig) weniger als früher.

Wie können wir also die gefürchtete Stille und das Echo von Stadien beheben?

In den Tagen, bevor wir uns gemeinsam zu einer Kombination aus Boo Radley und Howard Hughes entwickelten, hatte ich das Vergnügen, ein Live-Match zu sehen, das von einem Live-Orchester aufgezeichnet wurde, das auf Ereignisse auf dem Platz reagieren sollte.

Der Veranstaltungsort war eine unterirdische Theaterbar in London und das Spiel war Deutschland gegen die Türkei bei der Euro 2008.

Vorhersehbar lief es nicht gut. Das Match wurde von einem Gewitter erschüttert, das die Berichterstattung beeinträchtigte (ärgerlich, weil es ein Knaller war), was für mich wahrscheinlich eine göttliche Bestrafung war, wenn ich an einem so prätentiösen Ereignis teilnahm, nicht zuletzt beim ersten Date. Die Band spielte weiter, aber das Schiff war bereits tief unter Wasser.

Da die Jury sich mit Orchester-Soundtracking befasst, ist hier meine Alternative zu stillen Echo-Stadien, wenn der PL zurückkehrt…

Lassen Sie den Home Manager DJ.

Denken Sie nur an den Lärm. Klopp konnte anderthalb Stunden des ohrenbetäubenden Felsens entfesseln, mit dem die CIA Manuel Noriega ausspülte. Steve Bruce würde sicherlich volle 90 von Oasis entfesseln (oder was auch immer er glaubt, dass die Yute hört), hauptsächlich bestehend aus Be Here Now-Outtakes mit taktischen Anweisungen, die wie Widmungen eines Hochzeits-DJs gebrüllt werden. Sean Dyche würde alle mit einer Wiedergabeliste von Gabba in Erstaunen versetzen, um seine Spieler auf Trab zu halten. Die umkämpften Manager würden versuchen, das Schiff zu stabilisieren, indem sie sich den Spielern zuwenden, was wahrscheinlich bedeuten würde, einen eingeschüchterten David Moyes zu beobachten, der sich durch ein komplettes Spiel von Drake und J Hus verzieht.

Jose würde offensichtlich eine Art posthypnotische Gedankenkontrolle in seine Wiedergabeliste einbinden, um sich vor angreifendem Fußball zu schützen, der zu einigen mächtigen „braunen Noten“ -Frequenzen hinzugefügt wird, die sich an gegnerische Spieler richten.

Events auf dem Platz hätten auch ihre eigene Musik. Das Thema von Mortal Kombat könnte ein Aufeinandertreffen zwischen Managern oder Spielern begleiten. Die Countdown-Uhr würde jede Hälfte mit Gary Nevilles berühmtem “Scoregasm” enden, das in Stereo eingespielt wird, um jedes Tor zum Ständchen zu bringen.

Klingt zu sehr nach einem Eishockeyspiel? Wenn Sie sich nach den melodischen Klängen der Vuvuzela und der gefürchteten englischen Band sehnen, um ein bisschen Atmosphäre zurückzubringen, ist es vielleicht an der Zeit.
Quarantino Asprilla, Vorsitzender der gelangweilten ITFC

PS: Transfers sollten bis zum Ende der Saison erlaubt sein, aber nur zwischen Spielern mit reimenden Namen (Sterling für Erling usw.)

Benötigt einen speziellen Knopf für die unsinnige Aufregung, eine Ecke zu bekommen, bevor die Erkenntnis stöhnt, dass es um nichts geht… https://t.co/aVqKsgwZ6O

– Football365 (@ F365) 20. Mai 2020

Nur wenn es sicher ist…
Mike, LFC, London, sagt, dass “Fußballer sicher zur Arbeit zurückkehren können, solange wir die Vorsichtsmaßnahmen befolgen”, weil das Virus nicht “gefährlich für junge Menschen” ist und wenn es gesunde junge Menschen töten würde, wäre es immer noch “töten bei” eine niedrigere Rate als Verkehrsunfälle “.

Diese Art von Argument ärgert mich aus zwei Gründen;

Erstens, dass die 22 Spieler auf dem Spielfeld in Ordnung sind, damit der Fußball fortgesetzt werden kann. Dies ist nicht das Argument, das die meisten Leute über den Neustart ablehnen. Die meisten Leute betrachten alle anderen Leute, aus denen die 22 Spieler bestehen, die das Feld und ihre Lieferkette bekommen. Es besteht aus Hunderten von Personen mit unterschiedlichen beruflichen und persönlichen Umständen, die möglicherweise die Fähigkeit haben, sich zu isolieren, anstatt zu arbeiten oder sich von Familien fernzuhalten.

Zweitens, und der Hauptgrund, den ich geschrieben habe, ist das Bullshit-Argument über die Verkehrsunfälle und wie wir Autos nicht meiden.

Mike sagt, dass 1 von 40.000 Menschen an Verkehrsunfällen sterben, während 1 von 100.000 jungen Menschen an Covid-19 sterben. Obwohl der Vergleich aller Todesfälle auf der Straße mit denen einer Untergruppe von Covid-19 ignoriert wird, ist dieses Argument selektiv und falsch. 1 von 40.000 Menschen stirbt jährlich auf der Straße. 4,5 Personen pro Tag.

Covid-19 tötet 1 von 100.000 Menschen unter 40 in welchen drei, vier Monaten? Das sind 5,5 Personen unter 40 pro Tag (nur von Februar bis Mai).
Und das mit dem Ergreifen nie zuvor gesehener Kontrollmaßnahmen zur Minderung.

Fußballer können und könnten wie wir alle wieder arbeiten. Oder sie können nicht. Wie bei allen Dingen sollte es der Schlüsselfaktor sein, wann und ob dies sicher ist.
Aber Bullshit-Argumentation und Strohmann-Argumente und Vergleiche bringen die Debatte nicht voran und bieten keine Hilfe, um es herauszufinden.
Conor, London

P-Team Probleme
Ich habe das Alphabet XIs wirklich genossen, normalerweise habe ich es aus dem Gedächtnis genommen, bevor ich zur Wikipedia-Liste gegangen bin und es komplett neu geschrieben habe. Ich habe größtenteils zugestimmt, abgesehen von ein paar, wahrscheinlich voreingenommenen Entscheidungen. Ich kann Gerard Pique jedoch nicht zustimmen im P-Team Er hatte nur eine Handvoll Premier League-Spiele in Donald Trump-Größe gespielt und war nur wegen seines Erfolgs in Barcelona auf der Seite.

Wenn Sie jetzt sagen, dass das Gesamtkaliber des Spielers der entscheidende Faktor ist, müssen Sie Cristian Panucci auf der rechten Seite haben.

Es gibt dann Streitigkeiten über Litmanen über Lacazette und Laudrup über Rob Lee, Fernando Hierro über Robert Huth, und ich bin sicher, dass die Liste weitergehen könnte.
Ich brauche Klarheit hier Leute!
Paul, der Wirral

Man Utd, Man Utd, Man Utd…
Seufz … Noch ein Tag, ein anderer Artikel auf welchen Spieler von Tottenham Man United unterschreiben soll. Warum ist es so, dass die Erzählung des Fußballs ständig durch die Linse des Menschen vereint ist?

Ich verstehe, dass sie reich und gut unterstützt sind, aber sie sind auch durchschnittlich! Leicht so durchschnittlich wie Tottenham. Die Erzählung widmet sich jedoch, dass jeder Tottenham-Spieler die Chance nutzen möchte, für Man United zu spielen, wie es 2008 ist, und Tottenham ist Watford oder Bournemouth. Ein anderes Team United kann beiseite schlagen und jeden Spieler, den er will, von ihnen “nehmen”.

Können sich Son / Kane nicht vorstellen, bei Spurs Trophäen zu gewinnen? sie haben doch in einem CL-Finale (schlecht) gespielt? Sie waren in den letzten Jahren dort oder in der Nähe der Top 2-3 der PL, als United um den 5./6. herum zitterte. Warum ist es so, dass, egal wie arm United ist, die Erzählung lautet: “Wer kauft United, um sie wieder an die Spitze zu bringen, WO SIE GEHÖREN?”

Es scheint, als ob bei Sky usw. entschieden wurde, dass United / Liverpool / Arsenal / Chelsea die “Top-Teams” sind. Dies wurde zwischen 2000 und 2008 entschieden, als diese 4 Teams ständig unter den Top 4 waren und es daher scheinbar für immer sein sollte.

Es ist, als wäre oben kein Platz für andere. Ich fand es verwirrend, dass als Leicester die Liga gewann, die Rede davon war, dass Spieler gehen – Vardy und Kante und Kante gingen sogar! Es ist unergründlich, dass in einer anderen Sportart ein Spieler an die Spitze aufsteigt und sich dann einem “geringeren” Team anschließt (gemessen am tatsächlichen Fußball auf dem Platz – Chelsea wurde Zehnter!).

Selbst jetzt, wo Leicester United übertrifft, ist es so, als ob die Erzählung es nicht haben würde, es wird sie nicht hereinlassen. Die Geschichten lauten immer noch “Sollte United gehen und Maddison / Ndidi / ChiIlwell holen”, als ob all diese Jungs unbedingt spielen wollen vereint, weil sie vor 8 Jahren gut waren!

Es ist traurig zu sehen, dass Fußball eine neue Geschichte nur dann willkommen heißt, wenn es sich um einen unwirklichen Geldbetrag handelt (City / Newcastle) usw.

Wie auch immer, Son spielt für ein sehr gutes Team, das dort oder dort war und wieder aufbauen wird. Die Idee, dass Son, wenn er davon träumt, den PL / CL zu gewinnen, denkt: “Ich sollte besser zu Man United gehen, weil einer ihrer Ex-Profis, der so viel Medienzeit hat, mir dies erzählt hat”, lächerlich ist.

Es ist nicht mehr 2008.

* Nur zum Schluss, nimm diese Mail nicht als “Spurs werden zurückbrüllen und alle vor ihnen erobern”. Ich bezweifle das, aber wenn Son / Kane an Ligen / CLs usw. denken, denken sie an City / Bayern / Juve / Real

Ich freue mich auf den nächsten F365-Artikel, der mit „Wer sollte Man U von Tottenham nehmen?“ Beginnt.
Jeremy, verärgerter Spurs-Fan. Dublin.

Es ist interessant, dass F365 2007 noch lebt, wo Spurs als einfaches Spiel für United angesehen wurden.

Warum sollte Son zu United gehen?

1. United hat nicht das Geld, um den Betrag auszugeben, den der Kauf von Son kosten würde. Woodward hat das bestätigt

2. Wenn Son gehen würde, könnte er im Moment zu einer weitaus besseren Mannschaft als United gehen.

3. Sohn lebt in London, United ist in Manchester. Europa League in London> Europa League in Manchester

4. Der Manager von United ist Ole Gunnar Solskajer

5. Warum sollten Spurs an United verkaufen?

Ich weiß es zu schätzen, dass wir, solange ENIC Spurs besitzt, aufgrund unseres vermeintlichen Mangels an Ehrgeiz immer Opfer dieser Art von Artikeln werden, obwohl wir den bestbezahlten Manager in der Liga haben und die höchsten Dauerkartenpreise verlangen.

Es ist ärgerlich, aber es wird nicht verschwinden, aber im Ernst, wenn Sie einen besseren Verein als Spurs (von dem es einen geben wird, wenn wir weiterhin stillstehen) für Sonny auswählen möchten, gehen Sie bitte zumindest realistisch vor.

Ich weiß, dass es den Horden von United-Fans aus Plastik nicht gefallen wird, aber es macht einfach keinen Sinn und ich bin mir nicht sicher, worum es in dem Artikel geht, anstatt die Spurs-Fans noch mehr zu verärgern und zu erkennen, dass wir es sein werden, bis ENIC den Club verlässt vorbehaltlich dieser Art von Artikeln
Raj THFC Nord-London

Share.

Comments are closed.