Die Legende von Man Utd, Ferdinand, nennt ein “Problem” mit Pogba

0

Die Legende von Man Utd, Rio Ferdinand, sagt, dass das „einzige Problem“, das er mit Paul Pogba hat, darin besteht, dass er seinem Agenten erlaubt, zu viel zu reden.

Pogba gab Anfang dieses Monats zu, dass er noch nie von Graeme Souness, dem ehemaligen Mittelfeldspieler von Liverpool, gehört hatte, als er nach der langfristigen Kritik des Schotten an ihm gefragt wurde überproportional geblasen.

In der Zwischenzeit hat der Agent des Mittelfeldspielers von Man Utd, Mino Raiola, in den letzten Monaten ebenfalls Kontroversen ausgelöst, nachdem er gegenüber den Medien eine Reihe von Kommentaren abgegeben hatte, mit denen die Roten Teufel als unzufrieden gelten.

STELLUNGNAHME: F365 sagt: Everton und Souness verdienen beide eine Entschuldigung von Kean

Und mit zu sprechen Der schöne Spiel-Podcast, Ferdinand ging auf beide aktuellen Themen ein: “Er hat dieses Jahr noch nicht einmal Fußball gespielt. Ich verstehe es nicht. Warum plauderst du über Paul Pogba? Er hat diese Saison wirklich nicht gespielt. Also sollte er nicht im Gespräch sein, ich verstehe nicht.

“Damit Paul Pogba sagt, dass er nicht weiß, wer [Souness] ist oder würde ihn nicht als Fußballer kennen, das glaube ich. Es ist nicht respektlos, er kennt ihn nicht.

„So großartig ein Spieler wie Souness war – er war ein Top-Spieler, einer der besten. Wenn Sie über die besten britischen Mittelfeldspieler gesprochen haben, die wir hervorgebracht haben, ist er zu 100 Prozent im Gespräch. Graeme Souness war ein guter Spieler.

“Aber Paul Pogba kennt ihn nicht. So einfach ist das und das ist der Unterschied zwischen den Generationen. Ich denke nicht, dass es respektlos ist.

“Wenn ich Paul Pogba wäre, würde ich dasselbe sagen, aber ich hätte es von einem respektlosen Standpunkt aus gesagt. Weil ich sagen würde: “Du hast mich die ganze Zeit dissen und ich habe keinen Ball getreten. Warum redest du über mich?”

“Und ich bin ehrlich zu Paul und ich liebe Paul, weil er ein großartiges Kind ist. Ich kenne ihn seit seiner Kindheit und unterhalte mich jetzt noch mit ihm. Aber das einzige Problem, das ich mit Paul habe, ist, dass er sich unterhalten sollte, anstatt dass sein Agent sich unterhält. Wenn er das tat, würde es mehr Klarheit über die gesamte Situation geben.

“Ich habe mit ihm über all diese Dinge gesprochen, aber Paul ist sein eigener Mann und er wird auf seine eigene Weise damit umgehen. Ich respektiere das, das ist in Ordnung. Das ist das einzige, was ich sagen würde. “

Wir konnten uns nicht lange von der Kamera fernhalten und machten eine Football365 Isolation Show. Sieh es dir an, abonniere und teile es, bis wir wieder im Studio / Pub sind und etwas Schlüpfrigeres produzieren…

Share.

Comments are closed.