Die Fans von Manchester United wurden von Patrice Evra nach dem Zusammenbruch in der ersten Halbzeit gegen Spurs aufgefordert, sich auszuschalten. 

0

Ein angewiderter Patrice Evra knallte am Sonntag gegen Manchester United, nachdem sich Ole Gunnar Solskjaers 10-Mann gegen Spurs geschnallt hatte und zur Halbzeit mit 4: 1 verloren hatte.

Der Zusammenbruch war sowohl peinlich als auch historisch. United hatte in der ersten Hälfte eines Premier League-Spiels noch nie vier Gegentore kassiert.

Tanguy Ndombele, Harry Kane und ein Son Heung-Min-Doppelgänger sahen, wie United in die bereits besiegte Umkleidekabine zurückkehrte, und Jose Mourinho schwelgte in der Flucht vor seinem alten Verein.

‘Ich möchte dieses Spiel nicht einmal kommentieren. Es ist eine Katastrophe, wie wir in Frankreich sagen “, sagte der ehemalige Linksverteidiger von United, Patrice Evra, bei Sky Sports.

„Mein Rat an jeden Fan ist jetzt, eine Playstation zu kaufen, einen Spieler wie Sancho oder sogar Messi zu kaufen und zu spielen, weil dies eine Katastrophe ist.

‘Bailly bekommt die Chance, anstelle von Victor Lindelof zu spielen, und er macht diesen Fehler. Also weine nicht, wenn du nicht spielst.

„Ich bin am Boden zerstört und eine positive Person. Im Moment verstehe ich den Schmerz aller United-Fans, niemand aus diesem Team hat es verdient, im Moment zu spielen. ‘

Der langsame Start von United in die Premier League begann tiefer zu sinken, als Anthony Martial nach einem hektischen Start auf Eric Lamela in der Gastgeberbox traf. Schiedsrichter Anthony Taylor bemerkte den Vorfall sofort und zeigte den Franzosen rot.

Die Red Devils hatten bereits ihr Eröffnungsspiel der Saison gegen Crystal Palace verloren, und da sie bei der Verfolgung des Top-Ziels Jadon Sancho voraussichtlich scheitern werden, bleibt Solskjaer nach drei Spielen mit drei Punkten auf seiner Seite. .

Share.

Comments are closed.