Press "Enter" to skip to content

Die englische Legende Graeme Swann enthüllt den Moment, als er NAKED im Aufzug vor bewaffneten Wachen aufwachte, während er auf Tour durch den Schlaf ging

GRAEME SWANN hat den urkomischen Moment enthüllt, in dem er nackt in einem Aufzug aufgewacht ist, nachdem er während eines Lockdowns in einem indischen Hotel im Schlaf gelaufen war.

Die englische Legende war nach den Terroranschlägen in Mumbai auf Tournee durch das asiatische Land, als sich das Unglück ereignete. 2008 wurden in der Lobby bis zu vier bewaffnete Wachen geweckt.

Und der 41-Jährige besteht auch darauf, dass sein großartiger Freund Jimmy Anderson trotz seiner Verletzungshölle im letzten Jahr noch Jahre in einem Drei-Löwen-Trikot hat. Swann sagt …

Wir wurden ein paar Mal auf Tour in Indien eingesperrt und Gott sei Dank für Videospiele, weil es wirklich nicht viel zu tun gab.

Wir hatten endlose Call of Duty-Turniere auf der Xbox, Stuart Broad war einfach phänomenal.

Das einzige, was ich beim Lockdown komisch fand, ist, dass ich ein Schlafwandler bin und im Aufzug eines Hotels in Mumbai völlig nackt aufgewacht bin.

Als ich zu kam, waren dort vier Männer mit Maschinengewehren. Zwei von ihnen schliefen und die anderen beiden sahen mich sehr nervös an.

Ich wusste nicht, was ich tun sollte, also habe ich es einfach gestylt und ging zu “Okay, Jungs, wie geht es dir?” Und ging mit einer Hand über mein Privatleben zurück in mein Zimmer.

Glücklicherweise neigen Spinner dazu, große Hände zu haben!

Inzwischen haben einige Leute gesagt, 2020 könnte Jimmy Andersons letztes Jahr sein.

Diese Art von Pause ist ein schwerer Schlag für Leute wie ihn, die sich gerade dem Ende ihrer Karriere nähern, weil sie ihnen ein Jahr rauben.

Aber wenn er Jimmy so gut kennt wie ich, hat er nicht die Absicht aufzuhören zu spielen und er wird diese freie Zeit als Chance sehen, etwas Saft wieder in den Tank zu füllen.

Und wenn er weiß, wie aufgewickelt Jimmy wird, wird er wild sein, wenn er wieder auf dem Feld ist. Ich möchte kein Schlagmann sein, der ihm gegenübersteht.

Die einzige kleine Sorge ist, dass seine Stärke bei Jimmy immer nur Bowling, Bowling, Bowling war und je länger Sie ohne es zu tun, desto mehr Verletzungen können Sie aufheben.

Aber er hat so lange im Spiel, wie sein Körper es bewältigen wird. Geistig und fachlich ist es immer noch alles da.

Er wird nur noch rollen und rollen und rollen wollen, bis sein Körper nicht mehr aufnehmen kann.

Wenn dann die Kräfte, die überhaupt einen Sinn haben, eine Rolle im Coaching-Setup als Teil der Bowling-Einheit spielen, egal wer schon da ist.

Es wird nie jemanden geben, der besser ist als Jimmy Anderson.

Weitere Informationen von Betfair-Botschafter Graeme Swann finden Sie unter www.betfair.com/swann. Weitere Informationen zur neuen Betfair-Börse „How to Hub“ finden Sie unter www.betfair.com/howtoexchange