Die berühmte Euro 2020 (?) England-Leiter von F365 ist zurück. 

0

Dies ist nach wie vor unsere Einschätzung der englischen Gedanken von Gareth Southgate. Und wir haben immer noch das Gefühl, ihn gut zu kennen. Zahlen in Klammern beziehen sich auf September. Es hat sich vieles verändert…

Immer noch die Nummer eins, aber ein Hauch weniger stabil an der Spitze. Es ist jetzt seltsam zu denken, dass Kane vor einem Jahr eine unternehmungslustige, rundum kreative Rolle für England spielte und für Spurs etwas abseits des Tempos und der Peripherie aussah. Das hat sich geändert. Das Hold-up-Spiel in der letzten Stunde gegen Dänemark mit 10 Männern war anständig genug, aber er hat über ein paar frühe Halbchancen ungewöhnlich gedillt und gespielt und war ihm auf den Fersen, als die Flanken kamen. Jetzt bei seiner längsten Dürre in England seit dem Arsch Ende der Weltmeisterschaft.

Abwesenheit lässt das Herz höher schlagen, und Sterling wurde sehr vermisst. Nicht zuletzt von Kane, für den Sterling seine internationale Pflicht ist, Heung-Min Son. Sterling und Kane haben sich direkt zusammengetan, um alle 216 Minuten ein Tor für England zu erzielen.

Sehr gut gegen Belgien, sehr vermisst gegen Dänemark.

Anständig gegen Belgien, anonym gegen Dänemark. Die Petition unterschreiben.

Es macht keinen Sinn darüber zu streiten, wie wir hierher gekommen sind. Die Fakten sind folgende: Wenn Ben Chilwell nicht verfügbar ist, wird Gareth Southgate immer mehr Rechtsverteidiger auf das Spielfeld werfen, bis die Meere aufsteigen und uns alle beanspruchen. Ergo könnte Ben Chilwell wohl auf Platz eins dieser Liste stehen, so sehr, dass er zu Englands Hoffnungen geworden ist.

Der Matchwinner @ masonmount_10 pic.twitter.com/XrjaMul8ZJ

– Ben Chilwell (@BenChilwell), 11. Oktober 2020

Gareth liebt ihn verdammt. Er war an 10 der letzten 11 Spiele beteiligt. Southgate scheint entschlossen zu sein, ihn in den ersten drei zu verwenden, wenn eine ehrgeizigere Option darin bestehen könnte, ihn zurück ins Mittelfeld zu werfen und eine der vielen anderen aufregenden Angriffsoptionen auszuwählen, die Southgate derzeit fleißig ignoriert. Das geht Mount nichts an. Tatsache ist, dass er viel Fußball für England spielt und dies trotz des unverzeihlichen Verbrechens von Not Being Jack Grealish perfekt macht.

Everton Pickford mischte sich gegen Dänemark ein und verursachte einen so ungeheuren Ansturm, dass der Schiedsrichter zu Recht entschied, dass die einzig angemessene Strafe für solchen Unsinn darin bestand, eine ansonsten unerklärliche Strafe zu verhängen. Wir bevorzugen England Pickford. So auch Gareth, der immer noch keinen ernsthaften Wunsch oder die Absicht zeigt, seine zunehmend bedrängte Nummer eins zu ersetzen.

Was für ein Comeback. Wir haben seine internationale Karriere in dieser Zeit im letzten Jahr erklärt, und wir haben uns geirrt. Southgates Beharren darauf, dass sein englisches Team seine Schwächen ausspielt, mag die Geduld auf die Probe stellen, aber Walker bleibt eine sehr nützliche Komponente, solange das gesamte Spielfeld mit defensiven Spielern, insbesondere Rechtsverteidigern, in Gareths Big Book of Tactics gefüllt bleibt.

Ein leichter Anstieg mehr aufgrund der Possen anderer als alles, was Gomez in einer ruhigen Stunde gegen Wales selbst getan hat. Aus vielen, vielen Gründen muss er unbedingt seine beste Form für Liverpool wiederfinden. Wir haben gerade festgestellt, dass er derzeit der höchste echte Innenverteidiger auf dieser Liste ist, und es hat uns ein bisschen schwindelig gemacht. Ich werde mich ein bisschen hinlegen.

Der schimpfige Chelsea-Youngster hat es ein bisschen besser gemacht, als er nach dem Schlusspfiff vom Platz gestellt wurde, war aber der Lichtblick in einer beschlagenen Nacht gegen Dänemark. England hat Millionen von Rechtsverteidigern, aber er ist vielleicht der rundeste und am besten für den internationalen Fußball geeignete, wenn er sich den Mund ausgewaschen hat. Wir sagen nicht, dass er besser ist als TRENT ALEXANDER-ARNOLD, OKAY. Aber für England sagen wir das schon. Das war besser als alles, was TAA in einem englischen Trikot produziert hat. Das muss dir nicht gefallen, aber du musst es akzeptieren.

Reece James ‘erste Halbzeit gegen Dänemark:

97% Passgenauigkeit
46 Berührungen
4 Kreuze
100% lange Ballgenauigkeit
100% Luftduelle gewonnen

Fantastische individuelle Leistung. pic.twitter.com/vHHwfiatgN

– LDN (@LDNFootbalI), 14. Oktober 2020

Drei Länderspiele, drei Gegentore und hoffentlich ein eher zweifelhafter Start in die Premier League-Saison liegen hinter ihm.

Ja. Äh. Das war … nicht gut. Ein erfahrener Clubmanager – wir können es nur sagen, ein Jose Mourinho – hätte ihn wahrscheinlich ganz aus diesem Kader ausgeschlossen. Etwas enge Kniesehne, am besten sitzen Sie diesen Kerl aus. Ein erfahrener internationaler Manager hätte erkannt, dass sein Kopf nicht richtig war, und ihn ausgelassen. Aber Maguire muss wirklich noch den größten Teil der Verantwortung für diesen 30-minütigen Cluster übernehmen. Es ist wirklich schwer, sich eine schlechtere Leistung in England vorzustellen. Bleibt so hoch, weil Southgate ihm zu 100% zur Seite steht und ihm absolut jede Chance gibt, den wichtigen Teil seines Gehirns, den er in Mykonos zurückgelassen hat, zu verlagern.

Maguire ließ uns nach dem Gefühl ruhiger Gelassenheit sehnen, das dadurch entsteht, dass Eric Dier im Mittelpunkt Ihrer Verteidigung steht. 2020 hast du es wieder geschafft.

Solange Southgate auf zwei defensiven Mittelfeldspielern besteht, ist Rice ein Hingucker. Eigentlich einer der besseren Performer

Share.

Comments are closed.