Der neue Chef von Nottingham Forest, Chris Hughton, zielt auf den Flügelspieler von Fulham, Anthony Knockaert. 

0

Fulham-Flügelspieler Anthony Knockaert ist ein Darlehensziel für Nottingham Forest.

Der neue Manager Chris Hughton arbeitete zuvor bei Knockaert in Brighton.

Der 28-Jährige wechselte in diesem Sommer für 10 Millionen Pfund zu Fulham aus Brighton, nachdem er in der vergangenen Saison erfolgreich ausgeliehen worden war, als er dem Londoner Club half, über das Play-off-Finale der Meisterschaft in die Premier League aufzusteigen.

Knockaert war jedoch in Fulhams ersten vier Spielen in der Premier League in dieser Saison nicht vertreten

Dies könnte die Tür zu einem Wechsel zur Meisterschaftsseite öffnen, da das Fenster von Premier League zu EFL bis zum 16. Oktober geöffnet ist.

Derby, Watford und Middlesbrough gehören zu den Klubs, die sich für den Linksverteidiger Baba Rahman von Chelsea interessieren.

In der Zwischenzeit wird Watford Gespräche über eine Vertragsverlängerung für den ehemaligen Mittelfeldspieler von Manchester United, Tom Cleverley, führen.

Share.

Comments are closed.