Press "Enter" to skip to content

Der atemberaubende russische Athlet bot £ 160.000 pro Monat an, um eine erstklassige Eskorte zu werden

Die atemberaubende russische Langspringerin Daria Klishina hat auf sensationelle Weise enthüllt, dass ihr 160.000 Pfund im Monat angeboten wurden, um eine erstklassige Eskorte zu werden.

Die Welt-Silbermedaillengewinnerin Klishina, 29, die derzeit in Atlanta in den USA lebt, machte den Schock in einem Interview mit dem russischen Medienunternehmen sports.ru geltend.

Klishina sagte: „Mir wurde angeboten, eine Eskorte zu sein. Die Nachricht kam von einer unbekannten Person aus den USA in einer direkten Nachricht.

„Es war vor einigen Monaten, maximal ein halbes Jahr. Ich hatte so etwas nicht erwartet.

„Er hat mir gerade eine direkte Nachricht auf Instagram geschrieben.

“Ich bin nicht jemand, der Leute beschimpft und ihm nur mit” Entschuldigung, aber ich bin nicht an diesem Angebot interessiert “geantwortet hat.

Для всех девушек, кому надоели вытянутые майки и пижамы😂 # СтоптреникиChallenge Присоединяйтесь 😉 ⠀

Ein Beitrag von The Official Darya Klishina (@dariaklishina) am 26. April 2020 um 6:01 Uhr PDT

“Dann meldete er sich bei mir und sagte:” Warte, weigere dich nicht sofort. Sie kennen nicht einmal die Bedingungen und den Betrag, den ich anbiete. “

„Die Summe war groß, sehr groß. Es waren 200.000 Dollar pro Monat.

“Ich dachte dann:” Sehe ich wirklich aus wie eine Frau, die so etwas zustimmen würde? “

Klishina wurde 2017 Zweite bei den Weltmeisterschaften in London.

Sie trat als “autorisierte neutrale Athletin” an, nachdem nach dem russischen Dopingskandal Athleten verboten wurden, unter der Flagge des Landes anzutreten.

Die lange Springerin sprach auch über ein aufschlussreiches Fotoshooting zu Beginn ihrer Karriere, bei dem sie sich unwohl fühlte.

Sie fügte hinzu: “Ich bin glücklich mit meinem Körper, ich muss mich nicht schämen, aber diese Fotosession war ein bisschen zu viel für mich.”

Sie fuhr fort, dass sie sich “unwohl fühlte”, als sie gebeten wurde, sich auszuziehen, und dass dies ein Zeichen dafür war, dass “etwas schief lief”.

Начни Новый год с полезной привычки! 2о 2 по 12 января мы с @ reboot.ru проводим AFTERXMAS CHALLENGE. Можешь выбрать – пройти 6 или 9 тренировок за все время или отходить 7 тренировок подряд каждый день. Каждую категорию ждут свои крутые призы! AFарегистрируйся по ссылке в закреплённых Geschichten AFTERXMAS аккаунте @ reboot.ru и действуй! ✨ #afterxmas #challenge

Ein Beitrag von The Official Darya Klishina (@dariaklishina) am 26. Dezember 2019 um 05:27 Uhr PST